Webcast am 2.12.: CICS Cobol WebServices

Effiziente Nutzung von Mainframe-Assets in Zeiten von Web 2.0

(PresseBox) (Ravensburg, ) Sehr geehrte Damen und Herren,

die WebServices-Technologie hat sich inzwischen zum Standard im Bereich Datenaustausch in der IT etabliert.

WebServices bieten eine definierte Schnittstelle für die Nutzung vorhandener Assets und stellen somit eine grundlegende Technologie für die Wiederverwendbarkeit von Diensten bereit.

Auf dem Mainframe existieren sicher auch in Ihrem Hause zahlreiche Transaktionen, die in CICS Cobol implementiert sind.

Mittels RDz Enterprise Service Tools können für solche Programme sehr einfach WebService-Schnittstellen erzeugt und angeboten werden. Einer Nutzung vorhandener Mainframe-Assets steht damit das Tor offen. Aufwendig oder komplex ist das
übrigens nicht mehr, dank EGL’s Web 2.0 Technologie.

Neugierig geworden? Dann besuchen Sie unseren

Webcast am 2.Dezember von 10-11Uhr

Sie erfahren, wie Sie den Wert Ihrer Bestandsanwendungen, Ihres Entwickler-Teams sowie die Agilität in Ihrer Software-Entwicklung sichern können.

Ich verspreche Ihnen: Diese Stunde lohnt sich. Sie erfahren, wie der enorme Nutzen zustande kommt. Sie entdecken, welche Möglichkeiten sich für Sie auftun. Und unsere Experten stehen Ihnen sofort Rede und Antwort.

Die Anmeldung ist einfach - schreiben Sie mir!

Haben Sie Fragen vorab? Nur zu!
Rufen Sie an, mailen Sie mir – ich freue mich auf Sie.

Herbstliche Grüße vom schönen Bodensee schickt Ihnen

Ihre Marina Szigetvari
Trainee Assistent - Marketing
________________________________________
PKS Software GmbH
Georgstr. 15
D-88214 Ravensburg
Germany

Tel.: +49 751 / 56140-241
Fax: +49 751 / 56140-500

e-mail: szigetvari@pks.de
Internet: www.pks.de
________________________________________

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.