Rechenzentrum der Pironet NDH wird vom eco-Verband zertifiziert und mit Bestnoten ausgezeichnet

(PresseBox) (Köln, ) Im Rahmen des eco Datacenter Star Audit wurde das Rechenzentrum der Pironet NDH heute in der höchsten Punktekategorie ausgezeichnet und erreichte mit fünf Bewertungssternen die maximale Erfüllung der abgefragten Kriterien. Die Zertifizierung bescheinigt dem Datacenter Bestnoten für Qualität und Umfang der angebotenen Leistungen. Genau diese Faktoren überzeugten auch die SINFOS GmbH, Tochterunternehmen von Pironet NDH und GS1 Germany, den Betrieb der Plattform des zentralen europäischen Artikelstammdatenpools in das Hochleistungsrechenzentrum auszulagern.

Ziel des eco Datacenter Star Audit ist es, zur Transparenz des Datacenter-Marktes beizutragen. Rechenzentren werden im Rahmen eines aufwändigen und neutralen Prüfungsprozesses sowie einer Vor-Ort-Begehung in regelmäßigen Zeitabständen eingehend kontrolliert und von unabhängigen Auditoren bewertet. Das Zertifikat ermöglicht es interessierten Kunden einerseits, Angebote und Leistungen objektiv zu vergleichen. Andererseits können teilnehmende Rechenzentren die Qualität ihrer Einrichtungen und angebotenen Services seriös belegen.

Bei der Auswertung sind die Hauptkategorien Gebäude, Technik, Prozesse und Personal unterteilt in mehrere Unterkategorien. So werden verschiedene Faktoren vom Brandschutz über das Katastrophenmanagement bis hin zu den Personalqualifikationen eingehend untersucht. Das Datacenter der Pironet NDH überzeugte in allen Bereichen und wurde als einziges der geprüften Rechenzentren mit der höchsten Anzahl an Sternen bewertet.

"Im Gegensatz zu bereits existierenden Zertifizierungen orientieren sich die eco Prüfkriterien an den tatsächlichen Praxisanforderungen und Marktbedürfnissen", so Felix Höger, Vorstand der Pironet NDH. "Umso mehr freuen wir uns, dass neben der technischen Infrastruktur und Sicherheit des Rechenzentrums beispielsweise auch der Umfang des Leistungsangebotes und das Know-how der Mitarbeiter maßgeblich in die Bewertung eingeflossen sind. Gerade für unsere Kunden, die den kompletten Betrieb ihrer unternehmenskritischen Anwendungen an uns auslagern, sind diese Kriterien von besonderer Bedeutung."

Auch für die SINFOS GmbH, die mit ihrem Artikelstammdatenpool die zentrale Drehscheibe für den multilateralen Austausch von Stammdaten zwischen Hersteller und Handel bereitstellt, war neben Sicherheitsaspekten vor allem die Bandbreite der abrufbaren Leistungen ausschlaggebend. Mit der Unterstützung der Pironet NDH migrierte das Unternehmen kürzlich seine Infrastruktur in das Rechenzentrum. Dabei wurde der komplette produktive SINFOS Stammdatenpool zur Laufzeit aus dem vorherigen Standort umgesiedelt.

Durch die Zusammenlegung der Kompetenzen mit der Pironet NDH hat die SINFOS GmbH ihr Produkt- und Leistungsspektrum entscheidend erweitert. "Eines unserer Hauptziele für die kommenden Monate ist die weitere internationale Expansion. Jetzt sind wir auch infrastrukturell bestens dafür gerüstet", kommentiert Rolf Stark, Geschäftsführer von SINFOS.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.