P&I mit neuem Gesicht und neuen Produktnamen

(PresseBox) (Köln, ) Die P&I Personal & Informatik AG zeigt sich auf der diesjährigen Messe Zukunft Personal vom 13. bis 14. September in Köln erstmals in einem komplett überarbeiteten Corporate Design. Das Erscheinungsbild des HR-Experten beherrschen jetzt die Farben Dunkel- und Hellgrün statt wie bisher Gelb und Violett (vgl. www.pi-ag.com). Auch sämtliche Produktnamen wurden erneuert: So wird aus dem Produkt LOGA mit allen Zusatzmodulen P&I LOGA, das Mitarbeiterportal LOGA erm tritt in Zukunft unter dem Namen P&I HCM auf dem Markt auf, e-PersInf wird zu P&I PLUS, und LOGA smart nennt sich ab dem 13. September 2005 P&I SMART. "Die Überarbeitung der Produktbezeichnungen macht deutlich, dass P&I nicht mehr in einzelnen Funktionen wie Abrechnung, Kostenplanung, Zeiterfassung oder Personalentwicklung denkt, sondern sich an den HR-Prozessen der Anwender ausrichtet", so Vasilios Triadis, Vorstandsvorsitzender der P&I AG.

Die P&I deckt alle Abläufe der Personalarbeit in integrierten Lösungen ab, berät ihre Kunden bei der Verbesserung ihrer Prozesse und trägt damit zur Kostensenkung bei. P&I LOGA ist eine Personalsoftware mit den Komponenten internationale Lohn- und Gehaltsabrechnung, Personalmanagement und Zeitwirtschaft, die für alle Branchen geeignet ist. Die Human-Capital-Management-Software P&I HCM ist die webbasierte Version von P&I LOGA und beruht auf dem gleichen Datenmodell. Mit dieser Lösung können Personalabteilungen Mitarbeiter und Manager über Self-Services in die personalwirtschaftlichen Prozesse einbinden. Die webbasierte Lösung P&I PLUS ist für große Unternehmen und öffentliche Verwaltungen konzipiert. Individuelle Anforderungen der Kunden an das Personalmanagement können damit problemlos umgesetzt werden. Für durchgängige, webbasierte Abläufe lässt sich P&I PLUS über Online-Schnittstellen mit dem Lohn- und Gehaltsabrechnungsprogramm P&I LOGA oder KIDICAP verbinden. P&I SMART ist eine Software für Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie Reisekostenabrechnung für kleine und mittlere Betriebe bis ca. 250 Mitarbeiter.

P&I auf der Zukunft Personal 2005 vom 13. bis 14. September in Köln, Halle 13.1, Stand C.07

(2.164 Zeichen)

Mehr über P&I Personal & Informatik AG im Internet: www.pi-ag.com

P&I Personal & Informatik AG

P&I Your Partner for integrated HR Solutions

Über Über 300 Menschen machen P&I durch ihr Wissen, ihr hohes Engagement und ihre Leidenschaft zum Premium-Anbieter integrierter Software-Lösungen für die Personalwirtschaft. Ob Payroll, webbasiertes Personalmanagement oder Zeitwirtschaft: Die HR-Software der P&I AG ist führend - sowohl im Hinblick auf technologische als auch funktionale Merkmale. Inzwischen wird die Lohn- und Gehaltsabrechnungssoftware P&I LOGA in elf europäischen Ländern eingesetzt. Hardwaretechnisch ist P&I etablierter Anbieter eigen entwickelter, mit dem if-Award 2007 prämierter Zeitwirtschafts-Terminals. Dienstleistungen wie Implementierung, Beratung, Training und HR-Outsourcingservices komplettieren das P&I Leistungsangebot.
Mit 5 Niederlassungen in Deutschland und weiteren 7 Geschäftsstellen im europäischen Ausland betreut P&I die Kunden und gewährleistet diesen durch hohe Investitionen in Produktforschung und -entwicklung Sicherheit und Investitionsschutz. International führende HR-Serviceanbieter sowie Rechenzentren setzen auf P&I als Produktlieferanten und über 3.000 Direktkunden gestalten mit P&I Lösungen ihr HR-Business erfolgreich. Sie alle vertrauen auf die hohe Expertise der P&I AG mit inzwischen 40 Jahren Marktpräsenz. P&I bietet Personalwirtschaft aus einer Hand und hält Lösungen bereit, die Kunden auf die Zukunft vorbereiten. Die P&I AG ist an der Frankfurter Börse im Prime Standard notiert und erzielte im Geschäftsjahr 2007/2008 einen Umsatz von 59,4 Millionen Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.