P&I AG gewinnt Großkunden in der Schweiz

P&I LOGA rechnet in Zukunft rund 7.200 Mitarbeiter bei Charles Vögele in ganz Europa ab

(PresseBox) (Wiesbaden, ) Die im Textilbereich tätige Charles Vögele Gruppe (Pfäffikon SZ, Schweiz) setzt in Zukunft auf die Personalmanagement-/Entgeltabrechnungs-Software P&I LOGA und die Human Capital Management-Software P&I HCM der P&I AG.

Grund für die Entscheidung, auf P&I LOGA umzusteigen, war der Wunsch bei Charles Vögele nach einem einheitlichen, modulbasierten Personalmanagement-System, das über die reine Lohn- und Gehaltsabrechnung hinausgeht. "Mit der Einführung von P&I LOGA und P&I HCM nutzen endlich alle Länderorganisationen unseres Konzerns das selbe System. Bislang war in jedem Land eine andere Software-Lösung im Einsatz ", begründet Anja Sollberger, bei Charles Vögele verantwortlich für das Projekt, die Entscheidung.

Die Einführung der neuen Software erfolgt phasenweise. Ab 1. Januar 2007 werden die Gehaltsabrechnungen der rund 4.500 Mitarbeiter in der Schweiz und in Deutschland mit P&I LOGA durchgeführt. Schrittweise soll die neue Lösung danach auch auf die Organisationen in Österreich, den Niederlanden und Belgien ausgeweitet werden. Insgesamt werden dann jeden Monat rund 7.200 Abrechnungen mit P&I LOGA erstellt. Außerdem plant der Mode-Einzelhändler im kommenden Jahr unter anderem die Zusatzmodule Stellenplan, Seminarverwaltung, Kostenplanung, Organigramm, Bewerbermanagement, Zeitwirtschaft und Personalentwicklung schrittweise einzuführen.

Das webbasierte Mitarbeiterportal P&I HCM soll die personalwirtschaftlichen Prozesse bei Charles Vögele optimieren.

Über die Charles Vögele Gruppe:
Die Charles Vögele Gruppe wurde 1955 in Zürich gegründet. Heute ist sie ein eigenständiges, führendes europäisches Mode-Einzelhandelsunternehmen mit 788 Verkaufsniederlassungen in der Schweiz, Deutschland, Österreich, Belgien und in den Niederlanden. Das Angebot umfasst Damen-, Herren- und Kinderkleidung. Im ersten Halbjahr 2005 beschäftigte das Mode-Einzelhandelsunternehmen rund 7.200 Mitarbeitende. Die Aktien der Charles Vögele Holding AG sind an der SWX Swiss Exchange notiert (Ticker: VCH; Bloomberg VCH SW; Reuters VCHZ.S).

P&I: Software für die Personalwirtschaft
Die P&I AG ist Spezialist für personalwirtschaftliche Standardsoftware-Lösungen - von der Entgeltabrechnung über das Personalmanagement und die Zeitwirtschaft bis hin zu Mitarbeiterportalen. Die Lösungen sind international und in allen Branchen einsetzbar. P&I ist mit 280 Mitarbeitern an 11 Standorten in Europa vertreten. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Wiesbaden verfügt über mehr als 35 Jahre Erfahrung. Etwa 3.700 Unternehmen und Behörden setzen auf P&I-Lösungen. P&I ist im Prime Standard notiert und erzielte im Geschäftsjahr 2004/2005 einen Umsatz von 45 Millionen Euro.

Mehr über P&I Personal & Informatik AG im Internet: www.pi-ag.com


Pressekontakt:

P&I AG
Andrea Ruppel / Antje Irion
Kreuzberger Ring 56
65205 Wiesbaden
Tel.: +49 (0) 611 - 7147-316/-273
Fax: +49 (0) 611 - 7147-269
E-Mail: presse@pi-ag.com


PRX PRagma Xpression
Kalkhofstraße 5
70567 Stuttgart
Tel.: +49 - (0) 711 - 7189903
Fax: +49 - (0) 711 - 7189905
E-Mail: patrik.edlund@pr-x.de
www.pr-x.de

P&I Personal & Informatik AG

P&I Your Partner for integrated HR Solutions

Über Über 300 Menschen machen P&I durch ihr Wissen, ihr hohes Engagement und ihre Leidenschaft zum Premium-Anbieter integrierter Software-Lösungen für die Personalwirtschaft. Ob Payroll, webbasiertes Personalmanagement oder Zeitwirtschaft: Die HR-Software der P&I AG ist führend - sowohl im Hinblick auf technologische als auch funktionale Merkmale. Inzwischen wird die Lohn- und Gehaltsabrechnungssoftware P&I LOGA in elf europäischen Ländern eingesetzt. Hardwaretechnisch ist P&I etablierter Anbieter eigen entwickelter, mit dem if-Award 2007 prämierter Zeitwirtschafts-Terminals. Dienstleistungen wie Implementierung, Beratung, Training und HR-Outsourcingservices komplettieren das P&I Leistungsangebot.
Mit 5 Niederlassungen in Deutschland und weiteren 7 Geschäftsstellen im europäischen Ausland betreut P&I die Kunden und gewährleistet diesen durch hohe Investitionen in Produktforschung und -entwicklung Sicherheit und Investitionsschutz. International führende HR-Serviceanbieter sowie Rechenzentren setzen auf P&I als Produktlieferanten und über 3.000 Direktkunden gestalten mit P&I Lösungen ihr HR-Business erfolgreich. Sie alle vertrauen auf die hohe Expertise der P&I AG mit inzwischen 40 Jahren Marktpräsenz. P&I bietet Personalwirtschaft aus einer Hand und hält Lösungen bereit, die Kunden auf die Zukunft vorbereiten. Die P&I AG ist an der Frankfurter Börse im Prime Standard notiert und erzielte im Geschäftsjahr 2007/2008 einen Umsatz von 59,4 Millionen Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.