Erste Runde an Vitali Klitschko

‘KING OF THE RING’ VITALI KLITSCHKO GEWINNT LAUREUS WORLD COMEBACK OF THE YEAR AWARD

(PresseBox) (Dortmund, ) Vitali Klitschko wurde heute von der Laureus World Sports Academy mit dem Laureus World Comeback of the Year Award 2009 ausgezeichnet. Klitschko hatte die Academy mit seiner historischen Leistung überzeugt, im Alter von 37 Jahren, zum zweiten Mal die Weltmeisterschaft im Schwergewichtsboxen für sich zu entscheiden.

Klitschko’s Sieg gegen den Nigerianer Samuel Peter im vergangenen Oktober machte ihn zum vierten Boxer in der Geschichte nach Muhammad Ali, Evander Holyfield und Lennox Lewis, der zum dritten Mal einen Schwergewichtsgürtel gewinnen konnte.

Im März 2009 hat Vitali seinen Weltmeistertitel gegen den Kubaner Juan Carlos Gomez verteidigt. Es war der erste Titelkampf nach seinem Comeback und sein 37. Sieg in 39 Kämpfen. Die Bekanntgabe der Auszeichnung für das Comeback des Jahres wurde von dem Vorsitzenden der Laureus Academy, Edwin Moses und den Gründungsmitgliedern der Academy Boris Becker und Katarina Witt in Dortmund vorgenommen.

Vitali Klitschko bedankte sich: “Ich danke Laureus für diese sehr besondere Auszeichnung. Dies ist eine einzigartige Ehre und ein Höhepunkt meiner Karriere. Ich danke allen Laureus Academy Mitgliedern, die mich gewählt haben. Sie haben ihre Wettkämpfe auf höchstem Niveau bestritten und wissen, was es braucht, um oben zu bleiben, und mehr noch, wie man nach einer Unterbrechung wieder nach oben zurückkommt. Der Kampf gegen Samuel Peter war ein großes Risiko für mich, da ich ohne Zwischenschritt, direkt in den Titelkampf ging. Ich wusste, wenn ich verlieren würde, bekäme ich keine zweite Chance. Ich hatte eine Fahrkarte nur für eine Richtung und habe meine Chance genutzt“.

Der stellvertretende Vorsitzende der Laureus Academy, Boris Becker, kommentierte: “Vitali hat diese Auszeichnung wie kein anderer verdient. Er ist ein großer Kämpfer und ein fantastischer Champion und er versteht auch, wie wichtig es ist, der Gesellschaft etwas zurückzugeben. Sein soziales Engagement ist vorbildlich und das gehört zu einem wahren Meister dazu. Ich freue mich, dass meine Kollegen in der Laureus Academy dies anerkennen und Vitali gewählt haben.“

Die Laureus World Sports Awards sind die weltweit einzige Sportauszeichnung, die die größten Sportler und Sportlerinnen aus allen Disziplinen ehrt. Die Gewinner werden von einer ultimativen Sportjury gewählt – den 46 Mitgliedern der Laureus World Sports Academy, einem Kreis aus weltbekannten Sportlern. Diese lebenden Sportlegenden ehren die aktiven Sportler von heute.

Photo-News-Network Press & Media Service

Photo-News-Network Press&Media Service, die unabhängige Presse- und Medienagentur für das Ruhrgebiet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.