Ubuntu für jedermann!

Neuerscheinungen vom Linux-Papst Michael Kofler zu Ubuntu 9.04 & Ubuntu Server

(PresseBox) (München, ) Weltweite Premieren: Im Sommer 2005 veröffentlichte Michael Kofler bei Addison-Wesley die erste Auflage seines Ubuntu-Buches (dessen inzwischen 8. Auflage gerade bei uns erschienen ist) - das war nicht nur im deutschsprachigen Raum, sondern auch weltweit eine Premiere. 2009 wiederholt Kofler diese Premiere mit dem weltweit ersten Buch zu „Ubuntu Server“!

Ubuntu für jedermann!
Ende März war es soweit: Die zehnte Ubuntu-Version namens „Jaunty Jackalope“ erblickte das Licht der Welt. Die aktuelle Version trägt einen fabelhaften Namen: Der Jaunty Jackalope ist so eine Art amerikanischer Wolpertinger, ein flotter „Kampfkarnickel", das bei Wikipedia auch als "Antilopenhase" bezeichnet wird, mit einem Geweih - also ein Fabelwesen. Neben dem neuen Namen können sich die Anwender auf eine Menge neuer Eigenschaften freuen: Ubuntu 9.04 begeistert besonders durch seinen schnellen Bootvorgang und durch das immer stärkere Zusammenwachsen von Webanwendung und Desktopanwendung.

Ubuntu Server – Installation, Konfiguration, Administration
Es ist schon ein Erfolgserlebnis, wenn die erste Website auf dem eigenen Root-Server online ist, die erste E-Mail über den eigenen Mail-Server versandt wird und alle Firmenmitarbeiter endlich unkompliziert und sicher Dateien austauschen können.
Ubuntu Server kombiniert ein nahezu unbegrenztes Angebot an Server-Diensten mit einem fünfjährigen Service für Sicherheits-Updates. Die Server-Edition von Ubuntu bietet damit alles, was Sie sich als Serverbetreiber wünschen – und ist kostenlos!
Laut Kofler besticht Ubuntu im Desktop-Bereich dadurch, dass es für gängige Aufgaben jeweils ein Programm auswählt: „Ich habe mich bemüht, dieser Philosophie auch im Server-Bereich zu folgen: Wo immer es möglich ist, gebe ich in diesem Buch für verschiedene Aspekte der Server-Installation und -Kon?guration klare Empfehlungen für eine konkrete Lösung.
Wer aus der Windows-Welt zu Ubuntu wechselt, muss umdenken und auf komfortable Kon?gurationsdialoge verzichten. Das ist anfänglich unbequem, gibt aber ungleich mehr Flexibilität und macht es sehr leicht, eine vorhandene Kon?guration auf einen anderen Rechner zu übertragen.“
Mit diesem Buch lernen Sie, wie Sie einen Ubuntu-Server installieren, kon?gurieren, administrieren und absichern. Wenn Sie noch nie einen Server administriert haben, befürchten Sie vielleicht, das sei eine ebenso langweilige wie mühselige Beschäftigung. Weit gefehlt! Linux-Papst Michael Kofler zeigt Ihnen, wie Sie schnell und einfach den eigenen Root-Server in Betrieb nehmen können.
Buch: Ubuntu Server, ISBN: 978-3-8273-2774-1, 512 Seiten, Hardcover, € 39,95 [D]
Buchauszug: http://www.awl.de/...
Link zum Buch: http://www.awl.de/...

Ubuntu 9.04 Jaunty Jackalope - Das Einsteigerbuch
Obwohl sich äußerlich nicht viel geändert hat, bringt Ubuntu 9.04 (Jaunty Jackalope) diverse technische Verbesserungen. Dazu gehören neben der deutlich verkürzten Bootzeit auch die Unterstützung für das neue Dateisystem Ext4.
Auch in der 8. Auflage seines Ubuntu-Buches, diesmal zum "feschen Wolpertinger", zeigt Michael Kofler, wie Sie aus der beliebten Linux-Distribution alles herausholen, was ein Desktop-System können muss. Von der Installation, Konfiguration und Pflege des Systems über die Installation von Software und die Arbeit mit Office, Internet und Multimedia bis zu Netzwerkkonfiguration und Virtualisierung lernen Sie alles Wichtige und Wissenswerte kennen. Natürlich lernen Sie auch die neuen 9.04-Features kennen wie Internet-Zugang via UMTS, SMART (Festplattenüberwachung) oder den Paket-Cache und arbeiten mit Backuptools, um Ihre Daten zu sichern.
Dann führt Sie der Autor durch die wichtigsten Anwendungen (OpenOffice, Firefox, Gimp), beschreibt die korrekte Netzwerkkonfiguration (auch in einem Windows-Netzwerk) und zeigt, wie Sie mit Virtualisierungstools unter Ubuntu auch andere Betriebssysteme betreiben. Er zeigt Ihnen, wie Sie Musik online oder via MP3/OGG hören, mit DVB-T fernsehen, im Web surfen, E-Mails schreiben, Ihre Fotos verwalten - und wie Sie Ubuntu sogar auf dem EeePC betreiben!
CDs: Die beiden beiliegenden CDs enthalten Ubuntu 9.04 in der 32- und der 64-Bit-Version. Die CDs sind zum Start des Live-Systems, zur grafischen Installation sowie zur neuen WUBI-Installation geeignet.
Buch: Ubuntu 9.04 Jaunty Jackalope, ISBN: 978-3-8273-2852-6, 432 Seiten, Softcover, 2 CDs, € 24,95 [D]
Buchauszug: http://www.awl.de/...
Link zum Buch: http://www.awl.de/...

Autor: Ob als Autor des ersten Buches zur Desktop-Version von Ubuntu oder mit seinem Klassiker “Linux”, der in der deutschsprachigen Linux-Gemeinde als Standardwerk gilt: Michael Kofler hat bereits einigen Generationen von Linux-Anwendern den Einstieg in das Open Source-Betriebssystem geebnet.

Veranstaltungshinweis:
Besuchen Sie Addison-Wesley und Michael Kolfer auf dem LinuxTag 2009!
Dieses Jahr werden wir wieder - nach zweijähriger Pause - mit vielen interessanten Neuerscheinungen auf dem LinuxTag in Berlin (Halle 72 A, Stand 104) vertreten sein.
Mit im Gepäck haben wir neben unserem Verlagspoken (das sich auf neue Kontakte freut) auch Linux-Guru Michael Kofler, der gerade bei uns sein Ubuntu Server-Buch sowie sein Ubuntu 9.04 “Jaunty Jackalope”-Buch veröffentlicht hat. Am Samstag, den 27.06., wird er von 13:30 Uhr bis 14:30 Uhr eine Keynote zum Thema “Root Server mit Ubuntu” halten - nähere Informationen zu diesem Vortrag finden Sie auf http://blog.addison-wesley.de/....

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.