Panda Software bietet kostenloses Tool zur Abwehr von Spyware

SpyXposer und ActiveScan bieten zweite Meinung

(PresseBox) (Duisburg, ) Panda Software führt eine neue On-Demand Lösung zur Abwehr von Spyware ein. Das kostenlose Online Scan Tool kann so oft genutzt werden wie es benötigt wird und beinhaltet den vollen Erfahrungsschatz des Anti-Malwareherstellers. Wie alle Panda Lösungen wird auch der SpyXposer täglich mit neuen Updates versorgt.

Spyware ist ohne Zweifel in der letzten Zeit zu einer der größten Bedrohungen im Internet geworden. Daten des kostenlosen Online Scanners Panda ActiveScan haben gezeigt, dass mehr als 50% der Bedrohungen auf den Rechnern der Anwender Adware und Spyware sind. Neben den schädlichen Eigenschaften wie Perfomanceeinbußen stielt diese Malware vertrauliche Informationen wie Surfgewohnheiten oder Kontoauskünfte um sie an Dritte weiter zu verkaufen.

Durch den ActiveScan oder den neuen SpyXposer speziell zum aufspüren von Spywareanwendungen haben User kostenfreies und leichtes Spiel im Kampf gegen Internetbedrohungen.

Der spanische Security Experte ist zusätzlich zu diesen nützlichen Tools auch kürzlich der Anti-Spyware Coalition (ASC) beigetreten, um dieser Bedrohung Herr zu werden. (http://www.antispywarecoalition.org/...)

Den SpyXposer kann jeder unter folgendem Link ausprobieren:
http://www.pandasoftware.com/...

Alles was die Anwender benötigen ist eine Internetverbindung. Mit einem einfachen Klick kann der Scan des Systems gestartet werden und so eine zweite Meinung zu der installierten Sicherheitslösung eingeholt werden.

Panda Security Germany

Über Panda Security
Seit seiner Gründung 1990 in Bilbao kämpft Panda Security gegen alle Arten von Internet-Angriffen. Als Pionier der Branche reagierte das IT-Sicherheitsunternehmen mit verhaltensbasierten Erkennungsmethoden und der Cloud-Technologie auf die neuen Anforderungen des Marktes. Dank der speziellen Cloud-Technologien greifen User via Internet auf die weltweit größte Signaturdatenbank zu und erhalten schnellen und zuverlässigen Virenschutz ohne lokales Update. Der dramatische Zuwachs neuer Schädlinge verlangt immer intelligentere Abwehrmechanismen. So wächst der IT-Spezialist stetig: Mehr als 56 internationale Niederlassungen, ein Kundenstamm aus über 200 Ländern und landesweiter Support in der jeweiligen Sprache belegen die globale Präsenz.
Weitere Informationen auf den offiziellen Webseiten www.pandanews.de und www.pandasecurity.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.