AV-Test attestiert Panda Software 100% Wirksamkeit pro-aktiver Technologien im Test mit 6 aktuellen Bedrohungen

TruPrevent erkennt alle getesteten Schädlinge ohne Signaturdatei!

(PresseBox) (Duisburg, ) Der Wurm Zotob hat in der vergangenen Woche Orange Alert ausgelöst und sorgte für zahlreiche Infektionen in Unternehmensumgebungen und bei privaten Anwendern. Die AV-Test GmbH, ein unabhängige Virentestlabor mit Sitz in Magdeburg hat die Reaktionszeiten von Security Anbietern auf Schädlinge dieser Art getestet.

Wie schnell reagieren Sicherheitsunternehmen auf Bedrohungen, die gezielt eine Windows Schwachstelle ausnutzen?

Zotob hatte sich auf Windows 2000 spezialisiert und ganz gezielt eine durch Microsoft gemeldete Schwachstelle (Plug and Play) ausgenutzt. Das nötige Patch von Microsoft kann sich jeder User unter folgendem Link herunter laden: http://www.microsoft.com/...

Im Labor von AV-Test wurden über 30 Anti-Viren-Lösungen verschiedener Hersteller mit 6 aktuellen Würmern getestet, die versuchen, sich über diese Sicherheitslücke ins System einzunisten.

TruPrevent erkannte als einzige pro-aktive Einzellösung alle im Test verwendeten Schädlinge ohne dass eine Aktualisierung nötig gewesen ist.

Die pro-aktiven TruPrevent Technologien bilden ein zusätzliches Schutzschild zu bereits bestehenden Anti-Viren- oder Anti-Malware- Lösungen und schließen die kritische Lücke zwischen dem Entstehen eines neuen Virus und der Bereitstellung der Signaturdatei.

Die reine Erkennung von Viren anhand einer Signaturdatei hinterlässt eine gefährliche Zeitlücke. Vom Zeitpunkt des Virenausbruchs bis hin zur letztendlichen Bereitstellung der Signaturdatei vergehen bei Panda Software nur wenige Stunden, doch schon in dieser kurzen Zeit können zahlreiche Rechner der neuen Bedrohung zum Opfer fallen.

Durch TruPrevent wird eben diese Lücke geschlossen!

In den Einzelplatz Versionen Panda Titanium 2005 und Internet Security 2005 sind TruPrevent Technologien bereits integriert. Auch bei den Corporate Lösungen kann TruPrevent als zusätzliches Modul integriert werden. Der Clou bei TruPrevent: Als zusätzlicher Schutzschild kann diese Lösung auch zu Wettbewerber Produkten hinzu installiert werden.

Wie schnell die getesteten Anti-Viren-Hersteller auf die Bedrohungen von Bozari.A/B, Drudgebot.B, IRCBot!Var und Zotob.A/B reagiert haben zeigt AV-Test auf seiner Homepage: www.av-test.de

Mehr Informationen zu den TruPrevent Technologien von Panda Software können unter folgendem Link abgerufen werden:
http://www.panda-software.de/...

Über AV-Test GmbH:

AV-Test ist das einzige unabhängige deutsche Testinstitut auf dem Security- Markt. Gemeinsam mit der Arbeitsgruppe Wirtschaftsinformatik am Institut für Technische und Betriebliche Informationssysteme der Otto-von-Guericke- Universität Magdeburg führt AV-Test in regelmäßigen Abständen Tests von Anti-Viren-Software, Personal Firewalls und anderen Sicherheitslösungen im Auftrag der Hersteller und für Zeitschriften durch. Die Tests gehören zu den anerkanntesten Benchmark-Tests in der IT-Branche. http://www.av-test.de

Panda Security Germany

Über Panda Security
Seit seiner Gründung 1990 in Bilbao kämpft Panda Security gegen alle Arten von Internet-Angriffen. Als Pionier der Branche reagierte das IT-Sicherheitsunternehmen mit verhaltensbasierten Erkennungsmethoden und der Cloud-Technologie auf die neuen Anforderungen des Marktes. Dank der speziellen Cloud-Technologien greifen User via Internet auf die weltweit größte Signaturdatenbank zu und erhalten schnellen und zuverlässigen Virenschutz ohne lokales Update. Der dramatische Zuwachs neuer Schädlinge verlangt immer intelligentere Abwehrmechanismen. So wächst der IT-Spezialist stetig: Mehr als 56 internationale Niederlassungen, ein Kundenstamm aus über 200 Ländern und landesweiter Support in der jeweiligen Sprache belegen die globale Präsenz.
Weitere Informationen auf den offiziellen Webseiten www.pandanews.de und www.pandasecurity.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.