2006er Einzelplatzprodukte von Panda Software

- die neuen Versionen kommen mit umfassendem Spywareschutz

(PresseBox) (Duisburg, ) Rechtzeitig zum Jahresende launcht der Anti-Malware Hersteller Panda Software seine 2006er Auflage der Einzelplatz-Produkte „Platinum 2006 Internet Security“ und „Titanium 2006 Antivirus + Antispyware“.

Einfache Bedienung und effektiver Schutz vor allen Internetbedrohungen, kennzeichnen diese neuen Lösungen. Viren sind längst nicht mehr das einzige Problem im Netz. Spyware und Phishing Angriffe verunsichern die User und können bares Geld kosten.

Einfache, signaturbasierende Anti-Malware Lösungen reichen in Zeiten, in denen sich Viren, Würmer und Trojaner immer rasanter verbreiten, längst nicht mehr aus. Deshalb hat Panda Software bereits vor mehr als drei Jahren angefangen Technologien zu entwickeln, die bösartige Software anhand Ihres Verhaltens erkennen und eine Infizierung und Verbreitung selbstständig blockieren. Eine Virensignaturdatei ist bei diesen intelligenten Technologien zur Erkennung von Malware nicht mehr nötig. Diese „TruPrevent-Technologien“ schließen das kritische Zeitfenster zwischen dem Entstehen eines neuen Virus und der Bereitstellung einer aktualisierten Virensignaturdatei durch die Hersteller der Sicherheitslösungen.

Neben umfangreichen Algorithmen zur Erkennung unbekannter Bedrohungen verfügen diese Technologien ebenfalls über eine „Buffer-Overflow Protection“ die den Speicher davor schützt durch Malware „vollgeschrieben“ zu werden um das System abstürzen zu lassen. Ein beliebtes Mittel um Computer angreifbar für weitere Attacken zu machen! Die innovativen „TruPrevent-Technologien“ sind in beiden Einzelplatzlösungen bereits integriert und stellen so, in Kombination mit der „Ultra-Fast-Scan-Engine“ und der „SmartClean II“ Technologie zur Erkennung und sauberen Desinfizierung bekannter Bedrohungen, einen neuen Schutzlevel im Kampf gegen alle Arten von Viren, Würmern, Trojanern und sonstigen Internetbedrohungen dar.

TruPrevent Technologien haben im Reaktionszeitentest des unabhängigen Test-Instituts AV Test, unter der Leitung von Andreas Marx (www.av-test.org) als einzige von 30 getesteten Lösungen alle 6 Schädlinge der Virenwelle vom 15.-18.08.2005 pro-aktiv erkannt.

Panda Platinum 2006 Internet Security

ist eine Suite die Sicherheit nach Maß bietet. Unter einer übersichtlichen Oberfläche vereint Panda´s Internet Security Suite 2006 den Schutz vor Viren, Würmern, Trojanern, Dialern, Hacking- und Phishing-Attacken, Spam-Mails, unerwünschten Web-Inhalten und bisher noch unbekannter Malware mit Hilfe der TruPrevent Technologien.
Sie ist für Endnutzer und kleinere Betriebe gleichermaßen gut geeignet und bietet jedem Nutzer ganz individuelle Einstellungsmöglichkeiten. Neben zahlreichen Konfigurationsmöglichkeiten beinhaltet diese Lösung auch eine Personal Firewall zum Schutz vor Hacker-Attacken. Aufgrund der immer größeren Verbreitung von drahtlosen Netzwerkverbindungen wurde auf den Schutz dieser Wireless Verbindungen ein besonderes Augenmerk gelegt... Die integrierte MailShell Technologie erkennt Spam-Mails zuverlässig und schützt so die Postfächer der Nutzer. Die Anti-Spyware Technologie wurde bereits vom renommierten US-Magazin „PC World“ getestet, setzte sich im direkten Vergleich gegen alle Wettbewerber-Lösungen durch und erhielt die Kaufempfehlung „Best Buy“

Mindestsystemanforderungen sowie detailliertere Informationen finden Sie auf folgender Internetseite:
http://www.panda-software.de/...


Panda Titanium 2006 Antivirus + Antispyware

vereint einen effektiven Schutz vor allen Viren, Würmern, Trojanern, Dialern, und Spyware unter einer intuitiv zu bedienenden Oberfläche..Die TruPrevent Technologien zur Abwehr unbekannter Bedrohungen sind ebenfalls integriert und bilden zusammen mit den integrierten Firewalltechnologien, der Ultra Fast Engine und der Smart Clean II Technologie einen wirkungsvollen Schutz vor allen Bedrohungen.

Titanium 2006 Antivirus+Antispyware ist Panda´s Install and Forget Lösung für Nutzer, die einen Rundum-Schutz wünschen, ohne selber die Konfiguration des Schutzlevels im Detail beeinflussen zu wollen, sondern lediglich das Internet sorgenfrei genießen möchten.

Mindestsystemanforderungen sowie detailliertere Informationen finden Sie auf folgender Internetseite: http://www.panda-software.de/...


Wie alle Panda Software Sicherheitslösungen aktualisieren sich auch die neuen Einzelplatzlösungen mindestens einmal täglich, per Differnez-Update automatisch und beinhalten einen technischen Support via E-Mail oder Fax an 365 Tagen im Jahr. Der ebenfalls kostenfreie S.O.S. Viren-Notservice analysiert verdächtige, von Kunden eingesandte Dateien garantiert innerhalb von 24 Stunden.
Entspannter ins Netz mit Panda Software!

Panda Security Germany

Über Panda Security
Seit seiner Gründung 1990 in Bilbao kämpft Panda Security gegen alle Arten von Internet-Angriffen. Als Pionier der Branche reagierte das IT-Sicherheitsunternehmen mit verhaltensbasierten Erkennungsmethoden und der Cloud-Technologie auf die neuen Anforderungen des Marktes. Dank der speziellen Cloud-Technologien greifen User via Internet auf die weltweit größte Signaturdatenbank zu und erhalten schnellen und zuverlässigen Virenschutz ohne lokales Update. Der dramatische Zuwachs neuer Schädlinge verlangt immer intelligentere Abwehrmechanismen. So wächst der IT-Spezialist stetig: Mehr als 56 internationale Niederlassungen, ein Kundenstamm aus über 200 Ländern und landesweiter Support in der jeweiligen Sprache belegen die globale Präsenz.
Weitere Informationen auf den offiziellen Webseiten www.pandanews.de und www.pandasecurity.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.