1. Partner Tech-Talk bei Panda Software war voller Erfolg

(PresseBox) (Duisburg, ) Bei Panda Software werden die Schulungen der Partner groß geschrieben. Neben den kostenfreien, monatlichen Schulungen die jeweils in Duisburg, Hamburg, München, Berlin und Wien stattfinden, organisierte Panda Software zum ersten Mal einen Partner Talk zum Informationsaustausch auf technischer Ebene.

Ziel des 1. Partner Tech Talks war es Feedback der Techniker vor Ort zu bekommen, Anregungen aufzunehmen und Tipps im täglichen Umgang mit den Panda Sicherheitslösungen zu geben.

Um diese Ziele so effektiv wie möglich umzusetzen wurden neben dem deutschen Support Team drei Entwickler aus dem spanischen Hauptquartier in Bilbao eingeflogen. Sie gaben Informationen aus erster Hand weiter, nahmen interessiert die „Eindrücke von der Technik-Front“ auf und gaben wertvolle Praxis-Tipps. Jorge Gonzalez, Produktmanager für Corporate Software Lösungen, Aitor Bernola, Leiter des internationalen Supports für Netzwerklösungen und Jorge Cuevas, Service Manager der GateDefender Serie bildeten ein kompetentes Team und ließen keine Frage unbeantwortet.

Marketing-Direktor Markus Mertes: „Wir bei Panda Software unterstützen seit Eintritt in den deutschen Markt den Fachhandel durch unser zu 100% indirektes Vertriebsmodell und die kostenfreien, monatlichen Schulungen. Diese neue Form des direkten Austausches ist die konsequente Weiterführung des partnerschaftlichen Weges und Informationsflusses. Nach dem überaus positiven Feedback werden wir Veranstaltungen wie diese in Zukunft verstärkt nutzen um eine noch engere Bindung zu unseren Partnern zu erzielen.“
Zum Abschluss des ersten Tages ließ man den Abend auf einem Rheindampfer gemütlich ausklingen. Während der Fahrt auf dem Rhein kam man sich bei gelöster Stimmung, „zauberhaftem“ Unterhaltungsprogramm und reichhaltigem Buffet auch menschlich näher. Nach einem kurzweiligen Abend traf man sich am nächsten Tag zu einer abschließenden, offenen Diskussionsrunde und die Kollegen aus dem Hauptquartier gaben Ausblicke, welche technologischen Innovationen in Zukunft von Panda Software zu erwarten sind.
Soviel sei schon an dieser Stelle verraten: Auf den Lorbeeren der intelligenten Technologien zur Abwehr unbekannter Bedrohungen, TruPrevent, ruht sich Panda Software nicht aus!
Bilder des Abends finden Sie unter folgendem Link:
http://www.panda-software.de/...

Mehr zum Unternehmen und seinen Produkten finden Sie unter: www.panda-software.de

Panda Security Germany

Über Panda Security
Seit seiner Gründung 1990 in Bilbao kämpft Panda Security gegen alle Arten von Internet-Angriffen. Als Pionier der Branche reagierte das IT-Sicherheitsunternehmen mit verhaltensbasierten Erkennungsmethoden und der Cloud-Technologie auf die neuen Anforderungen des Marktes. Dank der speziellen Cloud-Technologien greifen User via Internet auf die weltweit größte Signaturdatenbank zu und erhalten schnellen und zuverlässigen Virenschutz ohne lokales Update. Der dramatische Zuwachs neuer Schädlinge verlangt immer intelligentere Abwehrmechanismen. So wächst der IT-Spezialist stetig: Mehr als 56 internationale Niederlassungen, ein Kundenstamm aus über 200 Ländern und landesweiter Support in der jeweiligen Sprache belegen die globale Präsenz.
Weitere Informationen auf den offiziellen Webseiten www.pandanews.de und www.pandasecurity.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.