"Gut" für Panasonic Bodenstaubsauger MC-CG695 von Stiftung Warentest

Spart beim Energieverbrauch, nicht an der Leistung

(PresseBox) (Hamburg, ) Ein Haushalt ohne Staubsauger ist heute praktisch undenkbar. Da die elektrischen Helfer damit quasi für jeden ein Thema sind, nahm die Stiftung Warentest in ihrem "test"-Magazin 5/2010 aktuelle Staubsauger genauer unter die Lupe. Auch der Panasonic MC-CG695 (UVP 179 Euro) stellte sich zum Test auf Herz und Nieren und konnte mit der Gesamtnote "gut" überzeugen.

Wer einen energiesparenden, aber dennoch leistungsstarken Bodenstaubsauger sucht, der sich dank "sehr guter Haltbarkeit" (Stiftung Warentest) jahrelang leichtfüßig durch den heimischen Möbelparcours bewegt, findet in dem MC-CG695 ein geeignetes Gerät.

Mehr Saugleistung bei weniger Stromverbrauch ist beim MC-CG695 der Lohn intensiver Panasonic Umweltbemühungen. Sein energiesparender ECO-MAX Motor stellt hohe 450 Watt Saugleistung an die Bodendüse zur Verfügung - und dies bei "nur" 1.300 Watt Eingangsleistung. Seine Effizienz liegt damit um 250 Prozent höher als z.B. beim Panasonic MC-CG676 aus dem Jahr 2007. Wer täglich 15 Minuten zum Staubsauger greift, spart beim Panasonic internen Stromkostenvergleich mit dem MC-CG695 sogar 21,90 Euro* jährlich - und dies bei deutlich höherer Saugleistung. Im Leistungsvergleich der Stiftung Warentest präsentierte sich der MC-CG695 als "sehr saugstark". Hier gefiel besonders sein Saugverhalten auf Hartböden, aus Ritzen und bei der Faseraufnahme von Polstern. Drei lenkbare Gummirollen verhindern Kratzer und schonen damit besonders empfindliche Hartböden wie Parkett und Laminat.

Das nicht nur für Allergiker und Asthmatiker wichtige Staubrückhaltevermögen des MC-CG695 bewertete die Stiftung Warentest mit "gut". Sein HEPA Luftfiltersystem sorgt für saubere Abluft und filtert über 99,9 Prozent aller Staubpartikel - darunter Viren, Pollen und Stäube aus der Luft.

Die Haltbarkeit des MC-CG695 begeisterte die Stiftung Warentest ganz besonders und erhielt die Bestnote. Die Warentester honorierten die Haltbarkeit des Panasonic nach über 600 Stunden Motordauerprüfung und einer umfangreichen Stoß- und Fallprüfung (u.a. 1.200 Stürze der Saugdüse aus 80 cm Höhe) mit einer glatten 1,0. Der Kaufpreis von 179 Euro (UVP) ist beim Panasonic MC-CG695 also auf lange Sicht gut angelegt.

Auch bei der Handhabung konnte der Panasonic Bodenstaubsauger punkten. Große Fußtasten sorgen für eine komfortable Ein-/Ausschaltung und Kabelaufwicklung. Das Zubehör ist am Handgriff verstaut und somit stets griffbereit. Praktisch sofort einsatzbereit ist die Staubbürste. Sie hat ihren Stammplatz zwischen Teleskoprohr und Bodendüse und rückt nach Abnahme der Bodendüse nach, um z.B. Staub von Fußleisten aufzunehmen.

* Bei einem angenommenen Strompreis von 0,20 Euro/kWh.

Panasonic Deutschland - eine Division der Panasonic Marketing Europe GmbH

Die Panasonic Corporation ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Produktion elektronischer Produkte für eine Vielzahl von Kundenbedürfnissen im privaten, geschäftlichen und industriellen Bereich. Der in Osaka, Japan, ansässige Konzern erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende 31. März 2009) einen konsolidierten Netto-Umsatz von 7,77 Billionen Yen/78,4 Milliarden US-Dollar. Die Aktien des Konzerns sind an den Börsen in Tokio, Osaka, Nagoya und New York (NYSE: PC) notiert. Weitere Informationen über das Unternehmen und die Marke Panasonic finden Sie unter http://www.panasonic.net.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.