PALFINGER / In guten wie in schlechten Tagen

(PresseBox) (Salzburg, ) .
- In guten Händen. Seit 77 Jahren.
- Langjährige Händler- und Servicepartnerschaften
- Dicht gespanntes und erprobtes Servicenetz weltweit
- Service- und Ersatzteilsicherheit garantiert
- Zukunft braucht Herkunft

Die Finanzkrise mit ihren gnadenlosen Auswirkungen auf die Realwirtschaft ist Realität und fordert ihren Tribut. - Anlass, bestehende Wertesysteme und Prinzipien zu überdenken, aber kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken. Im Gegenteil. Wir nehmen es zum Anlass, das Prinzip PALFINGER basierend auf unseren Säulen gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter, fundierte Händler- und Servicepartnerschaften sowie das Bekenntnis zum Standort Österreich deutlich zu untermauern.

PALFINGER war von Anfang an immer nah beim Kunden, hatte stets ein offenes Ohr für die Probleme seiner Anwender. Seit dem Aufbau der Vertriebsstrukturen kennzeichnet ein direkter, menschlicher Kontakt mit den Vertriebs- und Servicepartnern die Organisationskultur. Langjährige Händlerkooperationen und Stammkunden sind der beste Beweis dafür. Wir bieten unseren Kunden ein stimmiges Gesamtpaket, das bei der professionellen Beratung beginnt und beim perfekten und vor allem garantierten Service endet. Mit einem dicht gespannten und erprobten Servicenetz sind wir bestens aufgestellt. 200 unabhängige Generalimporteure in mehr als 130 Ländern und 4000 Vertriebs- und Servicestützpunkte rund um die Welt tragen wesentlich dazu bei, dass PALFINGER nicht nur als Technologie- und Qualitätsführer, sondern auch als Service-Champion - und somit als Garant für eine sichere Service- und Ersatzteilversorgung*) - in der Branche gilt.

Zukunft braucht Herkunft.

Nur ein verlässlicher Partner mit "Herkunft" bringt die nötige Stabilität für die Zukunft mit sich. - "Herkunft" einerseits im Sinne von Erfahrung, die in unserer 77-jährigen, auch von schwierigen Zeiten gekennzeichneten Unternehmensgeschichte begründet liegt und andererseits im Sinne des Mutterstandortes Österreich - gelten doch Produkte "Made in Austria" rund um den Globus als Inbegriff von Qualität und Zuverlässigkeit.

Das Unternehmen kennt wirtschaftliche Turbulenzen und ist letztendlich aus jeder Krise gestärkt hervorgegangen. Unermüdliche Bemühungen, neue Wege zu gehen, basierend auf Fairness und Vertrauen, Qualität, Nachhaltigkeit und Kundenorientierung wurden immer wieder mit Erfolg belohnt.

Trotz aller Unsicherheiten sehen wir mit Optimismus in die Zukunft. PALFINGER verfügt sowohl produktseitig wie auch regional über eine sehr starke Marktposition und hat eine äußerst solide finanzielle Basis (Eigenkapitalquote von 48,5 Prozent).

Sich für einen PALFINGER zu entscheiden ist eine unternehmerische Entscheidung, die auf Werte und Beständigkeit abzielt. - Ein Bund fürs Leben, sozusagen.

Wir halten, was wir versprechen und das seit 77 Jahren. Damit unsere Kunden auch in Zukunft sagen "Ja ich will einen PALFINGER!"

(*) Sichere Ersatzteilversorgung

Das Ersatzteilezentrum im PALFINGER Stammhaus in Bergheim/Salzburg (zuständig für Ladekran, PALIFT Containerwechselsysteme und CRAYLER Mitnahmestapler) sowie alle anderen Ersatzteillager an den europäischen PALFINGER Produktionsstandorten und natürlich auch das Zentrallager für Nordamerika in Niagara Falls/Kanada zeichnen sich durch ihre gute Erreichbarkeit und rasche Lösungskompetenz aus.

Im Ersatzteillager Bergheim werden beispielsweise pro Tag im Schnitt ca. 900 Positionen bearbeitet und durch einen externen Logistikprofi kompetent und reibungslos abgewickelt. In Europa werden Ersatzteillieferungen innerhalb von 24 Stunden ausgeliefert. Bestellungen, die bis 15:30 Uhr eingehen, werden noch am selben Tag verschickt. Am Lager liegen ca. 25.000 verschiedene Ersatzteile; pro Jahr werden ca. 35.000 bis 40.000 Artikel bewegt.

Sämtliche Ersatzteile sind mit einheitlichen Barcodes versehen und werden über Scanner erfasst. Nach dem Auslaufen einer Modellreihe wird eine 10-jährige Ersatzteilverfügbarkeit garantiert. Im "GLOBAL PALFINGER WAREHOUSE" können obsolete Teile von allen Händlern angeboten werden; die weltweite Verfügbarkeit dieser Teile ist im PALFINGER EDV-System ersichtlich. Diese Teile können somit rasch und kostengünstig bei Bedarf erworben werden.

PALFINGER AG

PALFINGER, zählt seit Jahren zu den international führenden Herstellern hydraulischer Hebe-, Lade- und Handlingsysteme. Als multinationale Unternehmensgruppe mit Sitz in Salzburg erwirtschaftete das Unternehmen mit rund 4.600 Mitarbeitern 2008 einen Gesamtumsatz von 794,8 Mio EUR.

Der Konzern verfügt über Produktions- und Montagestandorte in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien. Innovation, weitere Internationalisierung und Diversifikation der Produkte und Dienstleistungen bilden die strategischen Säulen der Unternehmensstrategie. Am Weltmarkt für hydraulische Knickarmkrane gilt PALFINGER nicht nur als Markt-, sondern auch als Technologieführer. Mit über 4.000 Vertriebs- und Servicestützpunkten in mehr als 130 Ländern auf fünf Kontinenten ist PALFINGER immer in Kundennähe.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.