Bombardier wählt PACE als Entwicklungspartner für Computerized Airplane Flight Manual

(PresseBox) (Berlin, ) Der kanadische Flugzeughersteller Bombardier Aerospace wird seine Regionaljets vom Typ CRJ705 in Kürze mit Computerized Airplane Flight Manuals (CAFM) anstelle der bisherigen gedruckten Fassung ausliefern. Das CAFM bietet die im Airplane Flight Manual (AFM) vorgesehenen Flugleistungsberechnungen für alle Flugphasen in einem integrierten Softwarewerkzeug an. Bei den Berechnungen wird die jeweils aktuelle Master Minimum Equipment List (MMEL) gleich mitberücksichtigt. Die Berliner PACE Aerospace Engineering and Information Technology GmbH, Spezialist für wissensbasierte Softwareanwendungen, ist als Partner von Bombardiers CAFM-Entwicklungsteam maßgeblich an der neuen Lösung beteiligt. Ausschlaggebend für diese Entscheidung war die langjährige erfolgreiche Geschäftserfahrung der PACE GmbH bei der Entwicklung von Flugleistungssoftware.

Das Computerized Airplane Flight Manual von Bombardier (CAFM) wird im Vergleich zu den bislang verwendeten Flugleistungstabellen des gedruckten AFM zahlreiche Vorteile bieten. Zum einen liefert das CAFM punktgenaue Ausgabewerte, die auf sog. First Principles Calculations, d.h. der Verarbeitung von Flugzeugpolaren und Triebwerksdaten, basieren. Im Gegensatz zu den konservativer gehaltenen Flugleistungstabellen des AFM ermöglicht das CAFM daher eine sehr viel bessere Ausschöpfung der Flugleistung, was sich in Kennziffern wie der Nutzlastkapazität spürbar positiv auswirkt.

Ein weiterer entscheidender Vorteil des CAFM ist die Zeitersparnis für den Anwender: Sämtliche für die jeweilige Flugphase relevanten Parameter sind über ein einziges Eingabefenster zugänglich, welches alle verfügbaren Flugszenarien abdeckt. Das CAFM unterstützt die Berechnung einzelner Punkte des Flugprofils ebenso wie die Berechnung von Matrizen, bei denen die Eingangswerte variiert werden. Bemerkenswert ist die Schnelligkeit, mit welcher sich im CAFM Eingangsszenarien definieren und durchrechnen lassen – eine Arbeitsweise, die das zeitraubende Blättern in den früheren AFM-Tabellen überflüssig macht.

Das CAFM in seiner jetzigen Form ist in vielerlei Hinsicht erweiterbar: Obwohl das Tool zunächst ausschließlich für den Einsatz am Boden vorgesehen ist, wird der spätere Einsatz im Cockpit für den CRJ705 und zukünftige Flugzeugprogramme durchaus in Betracht gezogen: Auch funktionale Erweiterungen sind aufgrund der offenen Softwarearchitektur problemlos möglich: hierzu gehört die Implementierung zusätzlicher Rechnungsarten wie z.B. Optimierungen der Startleistung oder auch die Berechnung nicht-zertifizierungspflichtiger Flugleistungsdaten.

Bombardier Inc. ist einer der Weltmarktführer im Bereich innovativer Lösungen für die Transportbranche. Das Angebotsspektrum reicht von Regional- und Geschäftsflugzeugen bis hin zu Schienenfahrzeugausrüstungen. Bombardier Inc. ist ein global aufgestellter Konzern mit Hauptsitz in Kanada. Die Einkünfte für das am 31. Januar 2004 abgeschlossene Rechnungsjahr beliefen sich auf 15.5 Mrd. US$. Die Aktien des Unternehmens werden an den Börsen in Toronto und Frankfurt gehandelt (BBD bzw. BBDd.F).

PACE Aerospace Engineering and Information Technology GmbH

PACE, mit Standorten in Deutschland, Frankreich und den USA, entwickelt und vertreibt Engineeringsoftware für Flugzeug- und Triebwerkshersteller, Fluggesellschaften und militärische Flugzeugbetreiber sowie Wartungs- und Leasinganbieter. Mit einer breiten Palette von Standardprodukten und maßgeschneiderten Lösungen unterstützt das Unternehmen seine Kunden bei der Optimierung ihrer zentralen Geschäftsprozesse, von Marketing und Entwurf bis hin zu Kundenbetreuung und Betrieb.

Zu den Kunden gehören u.a. Airbus, Air France Industries, Bauhaus Luftfahrt, Boeing, Bombardier, Embraer, Emirates, ESG, Etihad, Eurocopter, Lufthansa CityLine, MDA, Rolls-Royce, Snecma, Sukhoi and Volkswagen. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.pace.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.