+++ 807.488 Pressemeldungen +++ 33.621 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Optimierter Energieeinsatz durch berührungslose Temperaturmessung

Feuerraumüberwachung mit Infrarot-Messsystem PYROINC

(PresseBox) (Dresden, ) Für einen optimalen Energieeinsatz müssen die thermischen Verhältnisse in Feuerräumen ständig überwacht und reguliert werden. Eine wichtige Rolle spielen hierbei auch die Ablagerungen in den Brennkammern. Diese Schlackebildung gilt es rechtzeitig zu erkennen, da mit ihr Energie vergeudet wird.

Die berührungslose Temperaturmessung mit dem Infrarot-Messsystem PYROINC ist für diesen Einsatzzweck konzipiert. Die Messungen erfolgen schmalbandig im Wellenlängenbereich um 3,9 μm, da die Feuerraum-Atmosphäre dort eine gute Transparenz aufweist. Die Schlackebildung kann so frühzeitig erkannt werden.

Mit den Infrarot-Kameras der Serie PYROINC hat die DIAS Infrared GmbH aus Dresden in Zusammenarbeit mit ihren Partnerunternehmen CMV Systems GmbH & Co. KG sowie SOBOTTA GMBH Sondermaschinenbau ein zuverlässiges System zur berührungslosen Temperaturmessung für die Aufzeichnung von Temperaturverläufen in Feuerräumen entwickelt und produziert. Die Zusammenarbeit der drei Unternehmen hat sich bewährt. Mit PYROINC wurden hochsensible und zugleich äußerst robuste Infrarot-Kameras für die industrielle Prozess- und Produktions-Überwachung entwickelt. Diese kommen mittlerweile weltweit in zahlreichen Anlagen erfolgreich zum Einsatz und zeichnen sich im Besonderen dort aus, wo schwierigste Bedingungen wie in Feuerräumen herrschen.

Die PYROINC Infrarot-Messsysteme werden für den Dauereinsatz zur Überwachung industrieller Prozesse fest installiert. Neben dem für Feuerraum-Messungen interessanten Spektralbereich um 3,9 µm gibt es auch PYROINC-Varianten für andere Spektralbereiche. Beispiele sind der NIR-Bereich von 0,8 µm bis 1,1 µm für die Brenner- und Flammenüberwachung, der Wellenlängenbereich um 5 µm für Messungen an Glas und Wellenlängen um 10,6 µm zur Kontrolle von Recyclingprozessen. Die Vorteile der berührungslosen Temperaturmessung mit der PYRONIC-Systemlösung überzeugen Kunden aus all diesen Branchen.

DIAS Infrared GmbH, Dresden
Die DIAS Infrared GmbH mit Hauptsitz in Dresden entwickelt und fertigt Systemlösungen rund um die berührungslose Temperaturmesstechnik für Kunden aus Industrie und Forschung. Die Infrarotmessgeräte – auch für kundenspezifische Anwendungen – werden nach dem neuesten Stand der Technik und "Made in Germany" in Dresden sowie zwei weiteren Standorten in Magdeburg und Saalfeld hergestellt.

Das Produktspektrum umfasst von Wärmebildkameras über Pyrometer, für die punktförmige Messung von Temperaturen, auch Infrarotlinienkameras sowie Infrarotsensoren. DIAS-Lösungen zeichnen sich durch die robuste Ausführung, hervorragende Genauigkeit, ausgezeichnete Zuverlässigkeit und hohe Serviceorientierung aus.

Typische Anwendungsgebiete sind die Prozesssteuerung und -überwachung, Qualitätskontrolle, Brandfrüherkennung sowie unterschiedlichste Messungen in Forschung und Entwicklung in Temperaturbereichen von -40 °C bis 3000 °C. Die moderne technologische Ausrüstung der Fertigung, eine sehr leistungsfähige Mess- und Rechentechnik sowie die Variante einer direkten SPS-Anbindung ermöglichen auch anspruchsvollste Kundenwünsche schnell zu erfüllen.

Das internationale Vertriebsnetz umfasst Partner in 26 Ländern in Europa, Asien, Nord- und Südamerika sowie Australien. DIAS ist Mitglied im AMA Fachverband für Sensorik e. V. und langjährig nach ISO 9001 zertifiziert.

Ansprechpartnerinnen für die Presse:


DIAS Infrared GmbH
Katrin Schindler
Karoline Ehrlich
Pforzheimer Str. 21, 01189 Dresden
www.dias-infrared.de
Tel.: +49 351 896 74 0
E-Mail: k.schindler@dias-infrared.de, k.ehrlich@dias-infrared.de

Die Partner der DIAS Infrared GmbH

CMV Systems GmbH & Co. KG, Mönchengladbach
Die im Jahr 2005 dank der stark anwachsende Produktlinie „Infrarote Prozessmesstechnik“ eigens gegründete CMV Systems GmbH & Co. KG hält zahlreiche teils weltweit geschützte Patente. Als Gruppe von Spezialisten mit Hauptsitz in Mönchengladbach sowie Niederlassungen in München und Rostock bietet CMV Systems ihren Kunden Komplett-Lösungen, angefangen bei Konzeption, Machbarkeitsstudien, Software-Entwicklung sowie Hardware- und Schutzeinrichtung bis zur Montage, Inbetriebnahme, Schulung und Wartung. Die CMV-Systems GmbH & Co. KG ist Weltmarktführer für Infrarot-Systeme in Feuerräumen und kann zahlreiche Installationen rund um die Welt vorweisen.

SOBOTTA GMBH Sondermaschinenbau, Neunkirchen-Seelscheid

Die SOBOTTA GMBH ist seit über 35 Jahren auf dem Gebiet der CCTV-Feuerraum-Überwachung tätig. Die Gesellschaft plant, konstruiert, fertigt, installiert und wartet die kompletten CCTV-Systeme und bietet den Rundum-Service aus einer Hand. Mit langjährigen Erfahrungen und eigener Fertigung können für die vielfältigsten Anwendungsfälle optimale Lösungen angeboten und auf individuelle Kundenwünsche flexibel eingegangen werden. Die Systeme der SOBOTTA GMBH sind weltweit erfolgreich im Einsatz. Über die CCTV-Systeme hinaus bietet die Gesellschaft auch Einrichtungen zur IR-Temperaturüberwachung und Gasentnahme für extraktive Messungen an.

Website Promotion

Über die P3N MARKETING GMBH

Im Fokus der Geschäftstätigkeit der P3N MARKETING GMBH stehen Marketing und Vertrieb für mittelständische Unternehmen. Als externe Marketingabteilung konzipiert, realisiert und betreut das Unternehmen Marketing- und Vertriebsprozesse. Analysieren, Ziele definieren, Strategien entwickeln, mit Kreativität und Fantasie in Maßnahmen umsetzen und mit Leidenschaft und Enthusiasmus realisieren ist die P3N-Mission. Das Team fördert die Bekanntheit von Unternehmen und Produkten und sorgt so für mehr Neukundengeschäft. Das Repertoire in der Umsetzung reicht vom Direktmarketing, Innovationsmarketing, Messemanagement, der Presse- und Medienarbeit, Webseiten, Reference Selling, Employer Branding, Veranstaltungsmarketing bis zu Schulungen, Workshops und Coachings.

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.