6. ALVARA INNOVATIONSTAGE am 28. und 29. September 2015

150 Gäste werden zur Fachkonferenz „Vision 2015 – zukunftsfähige Bargeldprozesse gestalten“ erwartet

(PresseBox) (Leipzig, ) Bargeldspezialisten aus Finanzinstituten, Einrichtungen des Handels und von Wertdienstleistern treffen sich zu den 6. INNOVATIONSTAGEN der ALVARA Cash Management Group AG (ALVARA) am 28. und 29. September 2015 in Leipzig. Unter dem Motto „Vision 2015 – zukunftsfähige Bargeldprozesse gestalten“ werden von den erwarteten 150 Gästen aktuelle Trends, Best Practice Beispiele und zukunftsorientierte Lösungsansätze in 15 Fachvorträgen diskutiert. Dabei geht es u. a. um die Zukunftsfähigkeit der deutschen Finanzwirtschaft in der Bargeldlogistik, Innovationsimpulse aus Deutschland für die zukünftige globale Ausrichtung des Bargeldmanagements in Europa und innovative Beispiele aus dem Mittelstand im Zusammenspiel der Akteure aus Finanzbereich, Handel und Wertdienstleistung. Auch aus Österreich, Tschechien und der Schweiz sind bereits Gäste aus allen Bereichen der Bargeldlogistik angemeldet.

In der Begleitausstellung zur Fachkonferenz wird die zunehmende Digitalisierung unserer Arbeitswelt als ein Innovationstreiber für Bargeldprozesse ein besonderer Schwerpunkt sein. So präsentiert ALVARA den MünzMarktplatz für den Internethandel von Münz- und Wechselgeld zwischen Hauptkassen oder Cash Centern und dem Einzelhandel. Die Akzeptanz dieser innovativen Handelsplattform wächst durch die verbesserte Oberfläche auch bei den Handelsunternehmen zunehmend weiter. Sie geben einfach ihren Wechselgeldbedarf pro Rolle ein und finden sicher und schnell das optimale Angebot zum günstigsten Preis bei Finanzinstituten wie z. B. der Sparkasse Fürstenfeldbruck oder der Sparkasse Uckermark aus Prenzlau.

Zu den Ausstellern innovativer Lösungen für die Bargeldlogistik sowie Unterstützern und Partnern der 6. ALVARA INNOVATIONSTAGE gehören weiter z. B. die Bode-Panzer GmbH, sowie die Villiger Security Solutions AG, Anton Debatin GmbH, SCAN COIN GmbH und transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH.

Anmeldung zu den ALVARA Innovationstagen unter: www.alvara.de

Über die ALVARA Cash Management Group AG (ALVARA)
Als mittelständischer Informationslogistiker hat ALVARA das Management des Bargelds neu definiert. Das umfassende Branchen-Know-how ermöglicht, die Interessen der Bargeldakteure im Finanzbereich und Handel sowie der Wertdienstleister zu verstehen und zu vernetzen. Unter dem Motto „Ihr Bargeld sicher im Blick.“ werden bedarfsgerechte IT-Gesamtlösungen für den Bargeldkreislauf geboten. Dabei wird ein weitgehend standardisierter Ansatz verfolgt, der auch mit der Umsetzung von branchen- und kundenspezifischen Anforderungen verbunden ist. Durch den Einsatz modernster Technologien und die enge partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Kunden werden Marktanforderungen und Trends weitsichtig in die Entwicklung aufgenommen. ALVARA arbeitet mit seinen Kunden pro aktiv und strategisch. Der Projektmanagement- und Softwareentwicklungsprozess gewährleistet eine hohe Qualität der Lösungen, die über zertifizierte Rechenzentren verfügbar sind.

Herausgeber:
ALVARA Cash Management Group AG
Vorstand
Bernd Hohlfeld
Querstraße 18
D-04103 Leipzig

Tel.: +49 341 98990-200
Fax: +49 341 9925-109
E-Mail: info@alvara.de
Internet: www.alvara.de
Diese Pressemitteilung posten:

Website Promotion

Über die P3N MARKETING GMBH

Im Fokus der Geschäftstätigkeit der P3N MARKETING stehen Marketing und Vertrieb für mittelständische Unternehmen. Als externe Marketingabteilung konzipieren, realisieren und betreuen wir Marketing- und Vertriebsprozesse. Analysieren, Ziele definieren, Strategien entwickeln, mit Kreativität und Fantasie in Maßnahmen umsetzen und mit Leidenschaft und Enthusiasmus verwirklichen ist unsere Mission. Wir machen Unternehmen mit Produkten und Dienstleistungen bekannter und schaffen mehr Neukundengeschäft. Das Repertoire in der Umsetzung reicht von Direktmarketing, Presse- und Medienarbeit, Fachartikeln, Referenzen, Employer Branding über Schulungen, Workshops und Coachings bis zu Innovationsmarketing und Messen.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer