Overland Storage führt Business Continuity für KMUs ein

Neue REO Business Continuity Appliance als Rückversicherung für Daten, Applikationen und Server

(PresseBox) (München, ) Mit der neuen REO Business Continuity Appliance (BCA) bringt Overland Storage eine integrierte Sicherheitslösung für den KMU-Markt heraus. Overland kombiniert dafür Continuous Local Backup mit Disaster Recovery, um nicht nur die Daten, sondern auch die Applikationen, physischen und virtuellen Server eines Unternehmens gegen Betriebsunterbrechungen zu schützen. Da REO BCA Veränderungen kontinuierlich erfasst, lässt sich bei Wiederherstellungen nahezu nahtlos am aktuellsten Stand und nicht erst am Backup vom Vortag anknüpfen. Overland stellt diese Art der Datensicherheit jetzt auch für kleine und mittelständische Firmen bereit. Business Continuity, das unterbrechungsfreie Funktionieren der IT im Unternehmen, erhält damit eine völlig neue Dimension.

Die neue REO BCA setzt auf Overlands bekannter REO Serie für Disk Backup und Recovery auf. Mit der Appliance lassen sich wichtige Daten und Applikationen im Primär- und im Ausweichrechenzentrum automatisiert wiederherstellen. Overland kombiniert dazu Replikationstechnologien, die für die Remote-Datenübertragung optimiert sind, mit dem applikationsspezifischen Wechsel des Zugriffs zwischen den Rechenzentren. Das Ergebnis ist ständige Verfügbarkeit von Kernapplikationen wie eMail, Datenbanken und Dateien, aber auch die Möglichkeit, zu einem beliebigen Zeitpunkt oder Zweck gesicherte Daten wiederherzustellen. Zudem setzt die patentierte zeitpunktbezogene "Lesezeichen"-Technologie von Overland die Recovery Time Objectives (RTO) und Recovery Point Objectives (RPO) auf nahezu Null, so dass eine fast verlustfreie Datensicherheit besteht.

Die REO BCA integriert folgende Funktionen für ein hohes Maß an erschwinglicher und unkomplizierter Business Continuity:

- Nahtlose Integration mit Windows/Linux Fileservices, Microsoft Exchange und SQL Server plus vollständige Unterstützung virtualisierter Umgebungen unter VMware und Hyper-V
- Unterbrechungsfreie Migration von Servern, Applikationen und Daten optimiert Infrastrukturinvestitionen
- Unabhängigkeit von Server-, Storage- und Netzwerk-Hardware vereinfacht das Einrichten von Speicherebenen für robustes Disaster Recovery
- Zentralisiertes Management und Reporting, einschließlich Analysen zur Nutzung von Daten, Netzwerk und Speicherressourcen

David Spate, Sales und Marketing Director EMEA Disk Solutions von Overland Storage, zufolge setzt das integrierte Konzept der REO BCA neue Maßstäbe für die Business Continuity im KMU-Markt: "Wir haben unser Datensicherheitsportfolio um eine Lösung erweitert, die Daten und Applikationen rund um die Uhr schützt und zwar ohne die Kosten und Komplexität von Business-Continuity-Lösungen auf der Basis von Hosts oder Arrays. Kunden können damit nicht nur ihre Anforderungen an die Datensicherheit erfüllen, sie haben auch Einblick in Ressourcenverbrauch und andere Trendentwicklungen. Damit lässt sich die Lösung jederzeit an den Businessanforderungen ausrichten."

REO BCA integriert sich in so gut wie jede heterogene Server- und Storage-Landschaft. Die Appliance ist in zwei Varianten erhältlich: als 4,5 cm flache REO BCA 100 für bis zu fünf Applikationsserver und als doppelt so hohe REO BCA 200 für bis zu zehn Applikationsserver. Overland setzt für die jeweilige Applikation schlanke Software-Agenten ein, so dass die Ressourcenbelastung unter ein Prozent bleibt.

Die REO BCA-Modelle sind über die Fachhandelspartner von Overland erhältlich. Der Einstiegspreis liegt bei 18.000 Euro netto.

Except for the factual statements made herein, the information contained in this news release consists of forward-looking statements that involve risks, uncertainties and assumptions that are difficult to predict. Words and expressions reflecting optimism, satisfaction or disappointment with current prospects, as well as words such as "believe", "hopes", "intends", "estimates", "expects", "projects", "plans", "anticipates" and variations thereof, identify forward-looking statements, but their absence does not mean that a statement is not forward-looking. Such forward-looking statements are not guarantees of performance and the company's actual results could differ materially from those contained in such statements. Factors that could cause or contribute to such differences include: possible delays in new product introductions and shipments; failure to achieve desired benefits from cost-cutting measures; market acceptance of the company's new product offerings; the ability to maintain strong relationships with branded channel partners; the timing and market acceptance of new product introductions by competitors; worldwide information technology spending levels; unexpected shortages of critical components; rescheduling or cancellation of customer orders; loss of a major customer; general competition and price pressures in the marketplace; the company's ability to control costs and expenses; and general economic conditions. Reference is also made to other factors detailed from time to time in the company's periodic reports filed with the Securities and Exchange Commission. These forward-looking statements speak only as of the date of this release and the company undertakes no obligation to publicly update any forward-looking statements to reflect new information, events or circumstances after the date of this release.

Overland Storage GmbH

Overland Storage (Nasdaq: OVRL) bietet Datensicherheitslösungen für intelligentes Speichern, schnellen Schutz und universeller Erweiterbarkeit hinsichlich Networked Storage, Medientypen und standortübergreifenden Umgebungen. Die Overland Produktpalette umfasst die Bandbibliotheken vom Typ NEO und ARCvault, die diskbasierten Backup und Recovery Appliances mit VTL-Funktion der REO Serie, die Snap Server NAS Appliances sowie den schnellen, kompakten ULTAMUS RAID-Storage. Overland vertreibt seine Produkte über OEMs, Distributoren, Storage-Integratoren und Value Added Distributoren.
www.overlandstorage.de

Overland, Overland Storage, REO Series, REO, NEO Series, NEO, ARCvault, ULTAMUS, Snap Server, GuardianOS und Snap Enterprise Data Replicator sind Warenzeichen von Overland Storage.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.