+++ 812.049 Pressemeldungen +++ 33.737 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Elektrisierende F(r)ische

Deutsche See mit nachhaltiger City-Logistik

(PresseBox) (Bremerhaven/Bernkastel-Kues, ) .
- Nachhaltige City-Logistik: Deutsche See erweitert seine Elektro-Flotte
- Präsentation des ORTEN Elektro Truck ELCI auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover

Deutsche See macht in puncto Elektromobilität den nächsten Schritt: Mit dem neuen ELCI Truck von ORTEN erweitert das Unternehmen seine umweltfreundliche Flotte an elektrisch betriebenen Auslieferfahrzeugen. Der neue E-Truck bietet knapp 400 kg Nutzlast und hat im beladenen Zustand eine Reichweite von rund 150 Kilometern. Das macht ihn zum idealen Lieferfahrzeug speziell für Touren in Stadtgebieten. "Damit kommt unser Fisch nicht nur gewohnt frisch, sondern gleichzeitig auch extrem umweltfreundlich beim Kunden an", sagt Joachim Schaardt, Leiter der Fahrzeugflotte bei Deutsche See Fischmanufaktur. Das Unternehmen, das 2010 mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet wurde und seine Lebensmittel als Erster elektrisch auslieferte, untermauert mit dem neuen EFahrzeug einmal mehr seine Vorreiterstellung in Sachen Nachhaltigkeit. Zu sehen und zu testen ist der ELCI im Elektroparcours der IAA Nutzfahrzeuge vom 25.September bis 2.Oktober in Hannover.

Lösung für die logistische Problemzone Stadt

Der ELCI von ORTEN ist die perfekte Antwort auf die Probleme der Stadt: Der E-Truck produziert weder CO² noch Feinstaub, macht keinen Lärm und ist dank seiner Kompaktheit auch noch deutlich wendiger als seine großen Brüder. Durch seinen ausgereiften 2-Kammer-Tiefkühlaufbau mit Thermo-King-Kühltechnik erfüllt das Kraftpaket alle Anforderungen an moderne Kühllogistik und sorgt für immerwährend fischgerechte Kälte während des Transports. Bei einem täglichen Einsatz von 100 km ergibt sich im Vergleich zu einem Diesel-betriebenen Leicht-LKW eine Kraftstoffkosten-Ersparnis von 15 Euro, zudem entfällt die KFZ-Steuer. Nach der Auslieferung geht der Truck wieder ans Netz, nach sieben Stunden Aufladen ist er wieder startklar.

Nächster Baustein in Sachen Nachhaltigkeit

Der neue E-Truck ist ein weiterer Baustein im Elektromobilitäts-Programm von Deutsche See: Bereits seit Mai 2013 sind im Stadtgebiet von Berlin und Hamburg zwei eBikes und ein VW e-Up! für die Auslieferung der frischen Produkte im Einsatz. Mit der wachsenden E-Flotte unterstützt das Unternehmen aus Bremerhaven darüber hinaus aktiv die Bemühungen der Bundesregierung, bis 2020 insgesamt 1 Mio. Elektrofahrzeuge im Markt zu haben.

Elektrogramm: ORTEN ELCI

- Nutzlast ca. 400 kg
- Reichweite je nach Beladung ca. 100-150 km
- Tiefkühlaufbau als 2 Kammer Tiefkühlaufbau
- Abmessungen ( mm ) : L 2.300 B 1.460 H 1.340 mm
- ISO Sandwich Bauweise mit 75 mm Wanddicke im TK Bereich und 45 mm Wanddicke im Frischdienstbereich
- Herausziehbare Trennwand 25 mm dick zum Be- und Entladen
- Doppelflügelige Rückwandtüren
- 2 seitliche Be- und Entladetüren in Seitenwand jeweils im TK und FD Bereich
- Kältevorhang vor den Rückwand- und Seitentüren
- Thermo King Kühlanlage B 100 - 20 /24 DC/230 VAC mit Deckenverdampfer. Antrieb über Fahrzeugbatterie oder 220 Volt Stationär
- Fahrerhaus Fernbedienung mit digitalem LED Thermometer

Über Deutsche See Fischmanufaktur

Deutsche See mit Hauptsitz in Bremerhaven ist in Deutschland die Nummer eins bei der Vermarktung von Fisch und Meeresfrüchten. In bundesweit mehr als 20 Niederlassungen beschäftigt das Unternehmen mehr als 1.700 Mitarbeiter und beliefert mehr als 35.000 Kunden vom Lebensmitteleinzelhandel, der Gastronomie und Top-Gastronomie über Caterer bis hin zur Betriebs- und Sozialgastronomie. Der weltweite Einkauf hochwertiger Rohwaren, die sorgfältige und kundenindividuelle Produktion und Veredelung in der Bremerhavener Manufaktur, das überdurchschnittliche Qualitätsmanagement und die im Markt einzigartige Logistik zeichnen das Unternehmen aus. Seit 2003 gehört die Feinkostmarke BEECK zu Deutsche See. Als Marktführer ist sich das Unternehmen der ökologischen, gesellschaftlichen und sozialen Verantwortung zum nachhaltigen Schutz der natürlichen Ressourcen bewusst. Deutsche See engagiert sich schon lange aktiv für den Erhalt der Fischbestände und den Umweltschutz und wurde dafür 2010 als "Deutschlands nachhaltigstes Unternehmen" mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet.

Website Promotion

Über die ORTEN Fahrzeugbau GmbH

Orten Fahrzeugbau ist ein im Familienbesitz befindliches mittelständisches Karosserie- und Fahrzeugbauunternehmen mit Hauptsitz in Bernkastel-Kues / Mosel.

Das Unternehmen verfügt über 85-jährige Tradition und zeichnet sich durch hohe Innovationskraft aus und beschäftigt ein Team erfahrener Fachkräfte. Mit über 100 Mitarbeiter wird ein Jahresumsatz von ca. 20 Mio € erzielt.

Neben dem Hauptunternehmen besteht eine Niederlassung in Rothnaußlitz bei Bautzen/Sachsen.

Orten Fahrzeugbau zählt zu den Marktführern für die Belieferung der Getränkeindustrie mit moderner Zukunftsweisender Fahrzeugtechnik. Als solcher bietet er ein breites Produktprogramm qualitativ hochwertiger Aufbautechnik an. Desweiteren zählt die Automotive Industrie zur Zielgruppe von Orten.

Seit nahezu 3 Jahren befasst sich das Unternehmen mit der Elektromobiltät im Nutzfahrzeugbereich und bietet für die City Logistik mit dem ELCI ein attraktives Produkt für die emissions- und CO2 neutrale Belieferung von Innenstädten an.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.