ORTEC optimiert Touren- und Personaleinsatzplanung der Werttransporte bei LOOMIS

(PresseBox) (Wildeshausen, ) LOOMIS - Geld- und Werttransporte, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von SECURITAS, weltweiter Marktführer für Sicherheitsdienstleistungen, optimierte mit der ORTEC Touren- und Personaleinsatzplanung seine Werttransport-Aktivitäten. Mit der Implementierung der ORTEC-Softwarelösungen entschied sich LOOMIS für die Investition in technische Innovationen und somit für einen verbesserten Kundenservice und eine höhere Rentabilität.

Der gesicherte Werttransport mit LOOMIS ermöglicht die Beförderung von Geld und Wertgegenständen an den gewünschten Ort. Diese Dienstleistung, die mit Hilfe von 400 (gepanzerten und zivilen) Fahrzeugen und über 1.250 speziell geschulten Mitarbeitern angeboten wird, deckt mit 70 Regionalniederlassungen den gesamten französischen Raum ab. LOOMIS Frankreich hat sich für die Tourenoptimierungslösung von ORTEC entschieden, um vier taktische und operative Anforderungen zu realisieren:

1. Steigerung der Effizienz und Wirtschaftlichkeit des Unternehmens: Die Softwarelösung von ORTEC entwickelt unter Berücksichtigung von auftrags-, kunden- und fahrzeugspezifischen Restriktionen, wie z.B. die Lieferzeitfenster der Kunden die optimale Tourenplanung. "Mit dem ORTEC-Optimierungstool konnten wir unsere Kilometerleistung reduzieren und gleichzeitig unserer Zielsetzungen hinsichtlich einer Steigerung der Wirtschaftlichkeit verfolgen", betont Christian Lerognon, Vorstandsvorsitzender von LOOMIS Frankreich. "Darüber hinaus verringerte sich der Zeitbedarf zur Erstellung der Tourenplanung und ermöglichte somit eine sehr schnelle Inbetriebnahme."

2. Verbesserung der Organisation: "Aufgrund der Übernahme der Werttransport-Abteilung von G4S Frankreich mussten wir unsere Tourenplanung neuorganisieren und die Verteilung der Kunden auf die verschiedenen Niederlassungen anpassen", erklärt Christian Lerognon. "Durch die schnelle Simulation verschiedener Planungsszenarien ermöglicht uns die Software bestehende Touren zu überdenken und den Fuhrpark der einzelnen Niederlassungen, optimal aufzuteilen."

3. Verkaufsunterstützung: Diese Anwendung ermöglicht es LOOMIS, schon bei der Abgabe eines Angebotes, die Zahl der benötigten Fahrzeuge und somit die Kosten exakt kalkulieren zu können.

4. Innovatives Image: Christian Lerognon erklärt: "Bei LOOMIS legen wir großen Wert auf technische Innovationen und die Qualität des Dienstleistungsangebots für unsere Kunden. Vor diesem Hintergrund stellen Investitionen und die Integration allerneuester Technologien in unsere Angebote und Dienstleistungen einen wichtigen Aspekt dar. Die von ORTEC gelieferte Optimierungssoftware bietet die perfekte Lösung für unsere Anforderungen."

Nach der erfolgreichen Tourenoptimierung unterstützt die ORTEC-Softwarelösung zur Personaleinsatzplanung die Disponenten bei der Erstellung der Dienstpläne für die 1.250 Mitarbeiter. Ziel ist es, jeder Strecke unter Berücksichtigung der Mitarbeiterqualifikationen die richtige Ressource zuzuweisen und das Arbeitspensum gleichmäßig über die Mitarbeiter zu verteilen. Parallel dazu beachtet die Software neben den strengen Branchenrestriktionen auch die Präferenzen der Sicherheitsbeamten.

Informationen über LOOMIS

LOOMIS Frankreich ist der führende Anbieter der Werttransport- und Sicherheitsbranche in ganz Frankreich. LOOMIS bietet ein breites Spektrum innovativer Lösungen im Dienste des "Cash-Handlings", das individuell auf Kundenbedürfnisse aus den Branchen Bankwesen, Großhandel, Verwaltung und Einzelhandel angepasst werden kann. Der LOOMIS-Konzern erwirtschaftet einen Umsatz von 1,1 Milliarden Euro und beschäftigt 20.000 Mitarbeiter in 12 Ländern.

ORTEC GmbH

ORTEC ist einer der größten Anbieter für intelligente Planungs- und Optimierungssoftware und der dazugehörigen Beratungsleistungen. Das Unternehmen bietet Lösungen zur Tourenplanung, Paletten- und Laderaumoptimierung, Standort- und Lieferplanung sowie zur Personaleinsatzplanung. ORTEC-Anwendungen unterstützen weltweit über 1.250 erfolgreiche Kunden. Mit mehr als 700 Mitarbeitern in den Niederlassungen Europa, Nordamerika und Asien-Pazifik offeriert ORTEC, unterstützt durch strategische Partnerschaften, sowohl erstklassige, ausgereifte Produkte wie individuell auf Kundenbedürfnisse abgestimmte Lösungen - auch in SAP® integriert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.