Vereinigte Kärntner Brauereien AG entscheidet sich

(PresseBox) (Mainz, ) Das Mainzer Systemhaus ORGA-SOFT® stattet die Vereinigten Kärtner Brauereien AG als Neukunde mit einem modernen Warenwirtschaftssystem aus. Die Villacher Brauerei setzt auf die Branchenlösung INTEGRA® Getränke als zentrales „IT-Wissenszentrum“ für sämtliche kaufmännischen Prozesse. Ziel ist die umfassende Unterstützung der Anwender bei ihren täglichen Aufgaben durch die Automatisierung ineinandergreifender Abläufe auf Basis einer einheitlichen Datenhaltung – z.B. für Verträge und Rechnungen, mit einer integrierten Dokumentenverwaltung und flexiblen Auswertungsmöglichkeiten. Diesem Anspruch, mit einer Standard-Software möglichst alle brauereispezifischen Geschäftsprozesse effizient abzudecken und sich dennoch vielfältige Integrationsmöglichkeiten offen zu lassen, konnte das vorhandene UNIX-basierte Altsystem nicht mehr gerecht werden.
Im Zuge eines mehrstufigen Auswahlprozesses setzte sich ORGA-SOFT® mit INTEGRA® durch. In einer finalen Auswahlphase ging es darum, das System auf Basis der Anforderungen live vorzustellen, weitergehende Fragen der Fachanwender zu beantworten und tieferen Einblick in das System zu geben. Nach Aussage des Villacher Vorstanddirektors Mag. Clemens Aigner konnte letztlich nur die Expertise von ORGA-SOFT und der Funktionsumfang der integrierten Brauerei-Software INTEGRA® Getränke überzeugen, weil „diese Gesamtlösung nach Beurteilung aller künftigen Anwender, aber auch aller IT-Fachleute, die an den Auswahl-Workshops teilgenommen haben, einfach am besten zu uns passt“. Um künftig auch die Datenanalyse und -auswertung zu verbessern, wird zusätzlich das Business Intelligence Tool PowerPlay von COGNOS eingeführt. Die Implementierung dieses BI-Tools übernimmt ebenfalls ORGA-SOFT®. Als COGNOS-Elitepartner hat das Systemhaus bereits zahlreiche Projekte in der Getränkebranche durchgeführt und kann somit viele branchenspezifische Datenmodelle mit einbringen.
Die Villacher Brauerei verbindet Tradition und Innovation seit 1858 zu einem Erfolgskonzept, das Villacher Bier zur stärksten Biermarke Kärntens macht. Villacher Bier ist mit einem Bekanntheitsgrad von 97 Prozent in Kärnten ein unverwechselbares Symbol für Bierkultur. Seit 1918 hat sich das Unternehmen vom reinen Bierproduzenten zu einer Unternehmensgruppe entwickelt, die neben dem umfassenden Bierspezialitätensortiment eine breite Palette alkoholfreier Getränke anbietet, abgerundet durch ein vollständiges Hotel- und Gastronomie-Maschinen-Angebot. Mit über 250 Mitarbeitern an 5 Vertriebsniederlassungen (Depots), einem Umsatz von 44 Mio. EUR und einem Absatz von 320.000 HL gehört die Villacher Brauerei zu einem der führenden Unternehmen in Kärnten. INTEGRA® Getränke bildet künftig das informationstechnische Rückgrad für die weitere expansive Entwicklung des Brauereikonzerns.
Diese Pressemitteilung posten:

Über die ORGA-SOFT Organisation und Software GmbH

ORGA-SOFT ist ein international tätiges Systemhaus, welches sich speziell auf die Lebensmittelindustrie ausgerichtet hat.

Über 30 Jahre Erfahrung beinhaltet die ERP-Softwarelösung INTEGRA, welche bei unseren Kunden der Lebensmittelindustrie sowie der Fertigungsindustrie und Handel für reibungslose Arbeitsabläufe sorgt. Neben dem kompletten Hardwareservice bieten wir unseren Kunden auch Beratungsleistungen in allen fachlichen wie auch organisatorischen Fragen. Durch die Branchenfokussierung bieten wir unseren Kunden ein hohes Maß an Standardisierung um Unternehmensprozesse transparenter und schlanker zu machen. Die rund 85 Mitarbeiter an den Standorten Mainz, Dresden und Filderstadt arbeiten täglich mit den neuesten Technologien um unseren Kunden ein Höchstmaß an Innovation und Neuerungen bieten zu können.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer