ORGA-SOFT feiert 30jähriges Jubiläum mit 130 Kunden in Mainz

(PresseBox) (Mainz, ) „Zukunft ist unsere Tradition“ – unter diesem Motto feierte ORGA-SOFT im Rahmen seiner Infotage zusammen mit gut 130 Kunden sein 30jähriges Firmenjubiläum. In
seiner Begrüßungsrede beschrieb Gründer und Geschäftsführer Günther Kehl, wie sich das Mainzer Systemhaus mit seinen ERP-Lösungen für die Waren- und Materialwirtschaft in drei Jahrzehnten eine führende Stellung bei der Umsetzung geschäftskritischer Prozesse erarbeitet hat. „Mit ORGA-SOFT automatisieren heute viele mittelständische Kunden vor allem in der Getränkeindustrie und der Lebensmittelbranche ihre Kernabläufe“, so Kehl. Dass mutiges Handeln in der Krise auch belohnt wird, davon zeigt sich Kehl überzeugt: „Mitten in der Konjunkturflaute 2002/03 bauten wir ein neues, modernes Firmengebäude im Mainzer Süden und entwickelten die zweite Generation unserer Produktlinie INTEGRA. Beides war und ist die Grundlage für unseren Erfolg. Und wenn Unternehmen heute an der Optimierung ihrer wertschöpfenden Prozesse arbeiten, werden sie gestärkt aus der aktuellen Wirtschaftskrise hervorgehen.“

Mit INTEGRA bietet ORGA-SOFT ein hoch integriertes Warenwirtschaftssystem für den Mittelstand an, das Datenbank- und Betriebssystem-unabhängig konzipiert wurde und modular aufgebaut ist. Mehr als 130 Kunden aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz folgten der Einladung zu den diesjährigen Infotagen. Die dreitägige Veranstaltung vom 16.-18. Juni 2009 bildete ein interaktives Forum rund um die etablierten Lösungen und ergänzt die Kundenservice-Aktivitäten des Systemhauses. In Vorträgen und an vielen Demo-Punkten vermittelten ORGA-SOFT-Experten ihr Produkt- und Projektwissen aus erster Hand. Anwender fanden Gelegenheit, ihre Erfahrungen auszutauschen.

Highlights waren u.a. die Vorstellung der bedienerfreundlichen grafischen Benutzeroberfläche sowie des modulübergreifenden, an den Prozessen orientierten Arbeitens. Dabei bringt auch die komplette Integration der Kommunikationsmittel Telefon (CTI) und email in der Praxis erhebliche Produktivitätsvorteile. Weitere Top-Themen waren beispielsweise Lager-Visualisierung, Chargen-Rückverfolgung, Leergutverwaltung, RFID oder das ebenso einfache wie flexible Zusammenstellen individueller Listen und Auswertungen. Im Rahmen eines Anwenderberichtes wurde mit INTEGRA Workflow außerdem ein neues Modul zur Automatisierung von Geschäftsprozessen vorgestellt. Nicht zuletzt fand auch die Präsentation verschiedener Umstellungsszenarien auf INTEGRA großes Interesse.

ORGA-SOFT Organisation und Software GmbH

ORGA-SOFT® ist ein international tätiges Systemhaus welches sich speziell auf die Getränke- und Nahrungsmittelindustrie ausgerichtet hat. 30 Jahre Erfahrung beinhaltet die ERP-Softwarelösung INTEGRA® welche bei unseren Kunden der Lebensmittelindustrie für reibungslose Arbeitsabläufe sorgt. Neben dem kompletten Hardwareservice bieten wir unseren Kunden auch Beratungsleistungen in allen fachlichen wie auch organisatorischen Fragen. Durch die Branchenfokussierung bieten wir unseren Kunden ein hohes Maß an Standardisierung um Unternehmensprozesse transparenter und schlanker zu machen. Die rund 85 Mitarbeiter an den Standorten Mainz, Dresden und Filderstadt arbeiten täglich mit den neuesten Technologien um unseren Kunden ein Höchstmaß an Innovation und Neuerungen bieten zu können.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.