Ab sofort im Handel: Das fehlende Handbuch zu MacOS X

Neu im O'Reilly Verlag: Die Tiger-Ausgabe des Missing Manuals von David Pogue

(PresseBox) (Köln,, ) Microsoft tut es, Apple tut es und viele andere Softwarehersteller auch: Sie liefern ihre Software ohne gedruckte Dokumentation aus. O'Reilly und der Erfolgsautor David Pogue schaffen Abhilfe durch die Buchreihe der Missing Manuals: "The book that should have been in the box". Gut verständlich und mit fachlicher Autorität geschrieben, helfen sie, den vollen Funktionsumfang eines Programms schnell zu erschließen.

Soeben neu erschienen ist das Handbuch zur aktuellen Version von Mac OS X - dem Tiger. 200 neue Funktionen hat Mac OS X 10.4 an Bord, aber vor allem hat Apple bei seiner jüngsten Grosskatze noch einmal einige Grundpfeiler der Computerwelt völlig neu überdacht.

So kann der Nutzer in Zukunft Dateien dank Spotlight immer wiederfinden, egal wie schlampig er sie verräumt haben mag. Mit Dashboard steht eine Kommandobrücke zur Verfügung, mit der man jederzeit alle wichtigen Informationen abrufen kann. Ganz zu schweigen vom Automator, der aus dem wilden Tiger einen gehorsamen Diener macht - mit Routineaufgaben braucht man sich nicht länger abgeben.

Dass diesem revolutionären Betriebssystem immer noch kein ordentliches Handbuch beiliegt, ist erstaunlich, aber nicht tragisch. Das Missing Manual schliesst diese Lücke - mit viel Charme und Witz, aber auch mit grosser technischer Sorgfalt.

Aus dem Inhalt:

Die ersten Schritte: Mac-Neulingen werden das Dock, der Finder, einige effiziente Handgriffe und sogar der Unix-Unterbau erklärt.

Vertrautes wiederfinden: In den Anhängen kann man nachschlagen, wo in Mac OS X 10.4 die Funktionen stecken, die man aus einem früheren Betriebssystem kennt - eine Referenz für Mac-Veteranen, eine für Windows-Umsteiger.

Bonus-Software: Tiger bringt 50 tolle Programme mit und in diesem Kapitel sind alle nötigen Informationen zu iMovie, iDVD, Safari, GarageBand, Mail, iPhoto und vielen mehr zu finden.

Die Neuigkeiten: Auch wenn man mit Mac OS X schon vertraut ist, bietet das Buch viele Einblicke in Tigers faszinierende Fähigkeiten.

O'Reilly Verlag GmbH & Co. KG

Der O'Reilly Verlag ist die deutsche Niederlassung des international erfolgreichen Verlages O'Reilly Media, Inc. und vermittelt Informationen zu wichtigen und zukunftsweisenden Technologien in Form von Konferenzen, Webangeboten und durch die Publikation hochwertiger Fachbücher. Ziel ist stets, auf ein in der Praxis tatsächlich vorhandenes, dringliches Informationsbedürfnis zu antworten und fundierte Lösungskonzepte zu bieten.
O'Reilly-Autoren sind Teil der verschiedenen Nutzergruppen und technischen Communities und vermitteln so besonders kompetent ihr Wissen aus der Praxis. Aktuelle Schwerpunktthemen des Verlages stammen aus den Bereichen Programmierung, Betriebssysteme, Netzwerke, Webdesign und Webprogrammierung.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.oreilly.de/

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.