Echtzeitemissionsgradmessgerät unterstützt akkurate Infrarot-Temperaturmessungen

(PresseBox) (Berlin, ) Die Firma Optris bietet nun auch ein mobiles Messgerät zur thermischen Materialanalyse an, um die Genauigkeit berührungsloser Temperaturmessung zu erhöhen.

Das optris CTtrans ist eine Kombination aus miniaturisiertem Infrarotstrahler und einem optris CT-Sensor, dem kompakten Mini-Infrarottemperaturmesskopf.
Bei vielen thermischen Prozessen in der Industrie, wie zum Beispiel beim Thermoformen von dünnen Kunststoffmaterialien, ist die Kenntnis des Emissions- und Transmissionsgrades des Messobjektes wünschenswert.
Die Firma Optris hat auf der Basis von optris CT-Sensoren und miniaturisierten Infrarot-Strahler-Modulen ein System zur Bestimmung von Transmissions-, Reflexions- und Emissionsgraden im Durchlicht- oder Reflexionsverfahren für Emissionsgrade von 0,5 bis 1 entwickelt. Die automatisch ermittelten Werte können online zur Korrektur der Temperaturmessung an Oberflächen mit wechselnden Emissions- oder Transmissionsgraden verwendet werden. Dadurch spielt es keine Rolle, ob es sich um Veränderungen am laufenden Produkt oder bei Chargenwechsel handelt. Eine notwendige (und zeitraubende) manuelle Anpassung bei laufender Produktion entfällt.

Das Analyse-Kit wird komplett im Transportkoffer geliefert, so dass es sofort bei Bedarf vor Ort einsetzbar ist.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.