Storage Management: OPTIMAL SYSTEMS erhält Zertifizierung für Dell DX Object Storage Plattform

(PresseBox) (Berlin, ) Die ECM-Suite von OPTIMAL SYSTEMS ist nun via API-Integration für die Dell DX Object Storage Plattform zertifiziert.

Damit alle verwalteten Unternehmensdaten nicht nur für den Zeitraum ihrer Bearbeitung, sondern auch auf längere Sicht verfügbar bleiben, benötigt OS|ECM, wie jede andere Archivierungssoftware auch, physikalisch vorhandenen Festspeicher, der die Daten aufnehmen und dauerhaft aufbewahren kann. Um dieser Notwendigkeit bestmöglich Rechnung tragen zu können, arbeitet OPTIMAL SYSTEMS als Software- und Lösungsanbieter seit Jahren mit ausgewählten Technologie-Partnern zusammen, die geeignete Speicherlösungen für die revisionssichere Langzeitarchivierung von Daten und Dokumenten in ihren Produktkatalogen führen. „Wir freuen uns darüber zertifizierter Technologie-Partner von Dell zu sein. Mit der Dell DX Object Storage Plattform lassen sich Daten problemlos in unsere Enterprise Content Management-Suite OS|ECM integrieren. Somit können OS|ECM-Anwender Daten und Dokumente sicher und kostengünstig archivieren, um Anforderungen der Langzeitaufbewahrung zu erfüllen“, so Sven Sauer, CIO von OPTIMAL SYSTEMS.

In Zeiten exponentiell wachsender Datenmengen bietet Dell mit seiner Speicherstrategie einen fortschrittlichen, ganzheitlichen Ansatz für alle Anwender, die ihre Daten wieder in den Griff bekommen wollen. Das Portfolio umfasst Plattformen, Software, Anwendungen und Services, die auf Effizienz ausgelegt sind und den Anwendern einen Überblick über die Datenzugriffs- und Datennutzungsanforderungen verschaffen. Dadurch wird ein Abgleich von Richtlinien für die Speicherstufenzuweisung und -verwaltung mit dem sich ändernden Geschäftswert von Daten ermöglicht.
Um allen Herausforderungen bei der Speicherung von Daten und Dokumenten begegnen zu können, hat Dell im Rahmen dieser Speicherstrategie die DX Object Storage Plattform entwickelt, mit der eine Peer-Scaling-Architektur geboten wird, die auf standardisierter Hardware aufsetzt.

OPTIMAL SYSTEMS GmbH

Die OPTIMAL SYSTEMS GmbH entwickelt und vertreibt Softwarelösungen für Enterprise Content Management. Im Kern geht es dabei um digitale Archivierung, Dokumentenmanagement und Business Process Management. Die OPTIMAL SYSTEMS-Unternehmensgruppe wurde 1991 in Berlin gegründet und beschäftigt zurzeit 255 Mitarbeiter. Die Lösungen von OPTIMAL SYSTEMS sind bei über 1.200 Installationen in sämtlichen Branchen in Deutschland und weiteren europäischen Ländern im Einsatz.

Mit OS|ECM bietet OPTIMAL SYSTEMS eine zentrale Informationsmanagement-Plattform, um Informationen schnell und sicher zu finden, zu verwalten und zu archivieren - wann, wo und in welchem Format auch immer sie gebraucht werden

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.