OPEN MIND sehr erfolgreich auf der AMB

(PresseBox) (Weßling, ) Nach fünf erfolgreichen Tagen endete die AMB in Stuttgart. Auch für die OPEN MIND Technologies AG verlief die sechste internationale Ausstellung für Metallbearbeitung äußerst positiv. Der Software-Entwickler für CAD/CAM-Lösungen präsentierte seine aktuellen Versionen unter dem Motto "Automatisieren. Kosten reduzieren. Flexibel handeln." in der Halle 4.

"Bereits am ersten Tag verzeichneten wir eine große Nachfrage nach unseren Produkten. hyperMILL® ist eine starke Programmierumgebung mit einem großen Spektrum an 2D-, 3D- und 5Achs-Strategien", so Volker Nesenhöner, Executive Vice President Sales and Services bei OPEN MIND. "Mit richtungweisenden Lösungen für eine automatisierte Programmierung erlaubt sie Anwendern ein sehr komfortables, effizientes sowie kostenorientiertes Arbeiten. Das sind Anforderungen, die in der digitalen Fertigung zählen", ergänzt Nesenhöner.

Besucher zeigten großes Interesse an dem optimierten Rohteilschruppen mit kürzeren Berechnungszeiten oder dem High-Performance-Schruppen hyperMAXX®, mit dem wesentlich kürzere Fräszeiten erreicht werden. Als voll in hyperMILL® integrierte Zusatzstrategie für die 3D-Bearbeitung vereint hyperMAXX® optimale Fräswege und maximalen Materialabtrag. Durch die Berechnung ideal verteilter Fräsbahnen und die dynamische Vorschubanpassung an vorhandene Schnittbedingungen wird mit einer höchstmöglichen Vorschubgeschwindigkeit gefräst.

Gefragt waren auch die Optimierungen für die 5Achs-Bearbeitung. Zu diesen zählen etwa das neue Form-Offsetschruppen und -schlichten, Verbesserungen beim 5Achs-Walzen oder Erweiterungen beim Konturfräsen. Alle Weiterentwicklungen dienen dazu, den Programmieraufwand zu senken und bessere Fräsergebnisse zu erzielen.

Weitere Anziehungspunkte auf dem OPEN MIND-Stand waren verschiedene Ausstellungsstücke, die das Potenzial von hyperMILL® eindrucksvoll demonstrierten.

Mehr Automatisierung dank intelligenter Makros und API

Intelligente Makros binden selbst komplexe Arbeitsschritte nun vollautomatisch in Fertigungsregeln ein: Schnell und fehlerfrei erzeugen sie ganze Programmteile. Auch die Application Programming Interfaces (APIs) helfen automatisieren: Mit ihnen lassen sich Applikationen erstellen, die eine Generierung von kompletten NC-Programmen steuern.

OPEN MIND Technologies AG

Die OPEN MIND Technologies AG ist ein führender Entwickler von CAD/CAM-Software und Postprozessoren für das Design und die Fertigung von komplexen Formen und Werkstücken. Das Produktprogramm reicht von 2D-featureorientierten Lösungen für das Fräsen von Serienteilen bis zur Software für die 5Achs-Simultanbearbeitung.

Mit hyperMILL® - eingesetzt in der Automobilindustrie, im Werkzeug- und Formenbau, im Maschinenbau, in der Medizintechnik, in der Aerospace- sowie in der Uhren- und Schmuckindustrie - ist die OPEN MIND Technologies AG in allen wichtigen Märkten in Asien, Europa und Nordamerika vertreten.

Die OPEN MIND Technologies AG ist ein Unternehmen der Mensch und Maschine Unternehmensgruppe (www.mum.de).

Weitere Informationen unter www.openmind-tech.com/de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.