O&O Defrag 14 - Nicht nur auf die Größe kommt es an

Vorankündigung: Veröffentlichung von O&O Defrag 14 am 14.09.2010

(PresseBox) (Berlin, ) Nicht die Größe ist entscheidend, sondern die Performance. O&O Defrag 14 bringt es: Sei es bei der Dauer der Defragmentierung oder auch beim Ergebnis, mit O&O Defrag 14 wird eine neue Dimension der Performance erreicht. Windows-Rechner wurden noch nie so schnell wie mit O&O Defrag 14.

Vollautomatische Defragmentierung für den Heimanwender, Profi-Einstellungsmöglichkeiten für den Power User und die Anwendung im Unternehmensnetzwerk, O&O Defrag bietet alles, was die dauerhafte, maximale Geschwindigkeit jedes Rechners gewährleistet.

O&O Defrag 14 wird als Versionen Professional Edition, Server Edition sowie als Workstation Edition erhältlich sein. Wie bereits in der Vorgängerversion wird die zentrale Netzwerksteuerung für O&O Defrag 14 Workstation und Server Edition durch die O&O Enterprise Management Console übernommen.

Neue und überarbeitete Funktionen

Vereinfachte Benutzungsoberfläche: Die Benutzerführung wurde an die häufigsten Anwendungsfälle angepasst, so dass die wichtigsten Aufgaben intuitiv lösbar sind. Alle grundlegenden Steuerungsmöglichkeiten sowie Funktionen von O&O Defrag sind über einen einzigen Klick erreichbar.

Automatische Ausführung der Defragmentierung: Dank der neuen automatischen Optimierung besteht keine Notwendigkeit, die Defragmentierung manuell einzustellen. Sie ist standardmäßig nach der Installation aktiviert und optimiert die Datenträger im Hintergrund, ohne dass der Rechner währenddessen in seiner Leistung negativ beeinflusst wird. Des Weiteren kann O&O Defrag so eingestellt werden, dass die Defragmentierung ab einem bestimmten Fragmentierungsgrad der Festplatte oder einer Partition, an bestimmten Tagen der Woche, oder immer dann, wenn der Bildschirmschoner aktiv ist, startet. Das Stoppen und die spätere Fortsetzung der Defragmentierung ist jederzeit möglich, da O&O Defrag automatisch erkennt, wo die Defragmentierung unterbrochen wurde.

Herstellerunabhängige Optimierung für Solid State Drives (SSDs): O&O Defrag ermöglicht es erstmalig, SSD-Laufwerke herstellerunabhängig zu optimieren. Mit Hilfe von regelmäßig ausgeführten ATA-TRIM-Befehlen wird einem SSD-Laufwerk mitgeteilt, welche Festplattenbereiche wieder für neue Daten zur Verfügung stehen. Anstatt die nicht mehr benötigten Inhalte gelöschter Dateien weiterhin zu speichern, kann die SSD die freigewordenen Bereiche für eine laufwerksinterne Optimierung des Datenmanagements verwenden und somit Schreibzugriffe auf das SSD-Laufwerk beschleunigen und darüber hinaus vorzeitige Verschleißeffekte verhindern.

Einteilung von Laufwerken in Geschwindigkeitszonen: Durch die Einteilung von Laufwerken in Geschwindigkeitszonen erfolgt eine logische Trennung des Datenbestandes in performancekritische und unkritische Dateien. Dateien werden dabei abhängig von ihrem Verwendungszweck und Zugriffshäufigkeit sortiert und in Zonen verschoben. Beispielsweise werden System- und Programmdateien, auf die besonders schnell zugegriffen werden muss, von anderen Daten, wie Dokumenten und Downloads, getrennt. Durch die weitere Trennung von selten und häufig geschriebenen Dateien wird einer Fragmentierung intelligent vorgebeugt. Diese logische Gruppierung verkürzt nicht nur die Dauer des System- oder Programmstarts, sondern eine Fragmentierung von Programmdateien wird von vornherein ausgeschlossen.

Optimierte Steuerung der Geschwindigkeitszonen: Der Benutzer kann durch Regeln die Dateianordnung innerhalb eines Laufwerks individuell vorgeben. Zusätzlich zu einer abweichenden Zoneneinteilung kann auch die Optimierungsstrategie für jede Zone festgelegt werden. Dadurch kann O&O Defrag auch in Bereichen mit besonderen Anforderungen ein Optimum an Leistung erzielen.

Power Management für Netbooks und Notebooks: Sobald mobile Systeme, wie z. B. Notebooks oder Netbooks, nicht mehr an eine externe Stromquelle angeschlossen sind, wird die Defragmentierung unterbrochen, um so die volle Batterieleistung für das mobile Arbeiten bereitzuhalten.

O&O Defrag im Netzwerk verwalten: In Verbindung mit der O&O Enterprise Management Console kann O&O Defrag von einer zentralen Stelle im Netzwerk verwaltet werden. Sie ermöglicht nicht nur die Ausführung von Defragmentierungs-Aufgaben auf einzelnen Rechnern oder Servern und ganzen Gruppen, sondern auch die automatische Ferninstallation und aktualisierung von O&O Defrag. Alle Ereignisse werden in ausführlichen Berichten protokolliert und in der Datenbank gespeichert, so dass jederzeit der Erfolg einer Aufgabenausführung ersichtlich ist.

Preise und Verfügbarkeit

Das Upgrade von einer Vorgängerversion sowie von allen kommerziellen Mitbewerberprodukten wird für die O&O Defrag 14 Professional Edition 29,90 Euro kosten, die Vollversion wird für 49,90 Euro erhältlich sein. Die O&O Defrag 14 Server Edition wird netto 249,00 Euro (Vollversion) sowie netto 149,00 Euro (Upgrade) kosten. Kunden werden O&O Defrag 14 bei Media Markt, Saturn, Amazon und im Fachhandel erhalten. O&O Defrag 14 Workstation Edition wird ausschließlich als Volumenlizenz im Fachhandel verfügbar sein, der Preis bei einer Mindestabnahme von fünf Lizenzen wird 35,00 Euro netto pro Lizenz betragen.

Fachhändler beziehen O&O Defrag 14 bei den O&O Authorized Distributoren Actebis Peacock, PC live, Trade Up und WAVE. Eine Liste der O&O Distributoren ist auch unter http://www.oo-software.com/... zu finden.

O&O Software GmbH

O&O entwickelt Lösungen für Firmenkunden, die sie bei der täglichen Arbeit unterstützen und nachhaltig Kosten reduzieren. Unsere Produkte zur Systemoptimierung, Datensicherung, Wiederherstellung und dem sicherem Löschen von Daten sowie zur unternehmensweiten Administration sind technologisch führend im Windows-Bereich. Mit unserem weltweiten Partnernetzwerk unterstützen wir Unternehmen, Konzerne, öffentliche Einrichtungen und Privatkunden in mehr als 140 Ländern aus unserer Berliner Zentrale.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.