OnePoint Project "live" auf der Systems 2005

(PresseBox) (Graz, ) Die Onepoint Software GmbH wird erstmals die Version 2005 ihrer neuen Echtzeit-Projektmanagementsoftware OnePoint Project von 24. bis 28. Oktober auf der Systems in München präsentieren (Halle A3 Stand 150). OnePoint Project wurde speziell auf die Bedürfnisse von mittelständischen Hightech- und Dienstleistungsunternehmen abgestimmt und unterstützt den gesamten Projektlebenszyklus praxisrelevant and durchgängig.

"Durch die Reduktion auf das Wesentliche und die innovative Verbindung von Desktop- und Webtechnologien schaffen wir es, dem Anwender ein einfach und trotzdem effizient bedienbares Werkzeug in die Hand zu geben" erklärt Gerald Mesaric, Geschäftsführer von OnePoint.

OnePoint Project bietet umfassende Projektmanagementfunktionen von Konzeption und Planung bis hin zu Umsetzung, Controlling und Abschluss. Durch die schnelle Einführung und die einfache Bedienung kann bereits früh ein Return on Investment realisiert werden.

onepoint PROJECTS GmbH

Onepoint ist der erste Anbieter für Projekt- und Portfoliomanagementsoftware (PPM), der seine Web-2.0-basierte Lösung für unternehmensübergreifende, projektorientierte Organisationen sowohl On-Demand im Internet als auch zur Installation anbietet. Anders als herkömmliche PPM-Softwarelösungen ist Onepoint Project als integrierte, offene, benutzerfreundliche und schnell zu installierende Anwendung bekannt. Onepoint ermöglicht es Unternehmen und Abteilungen ihre Projekt- und Portfoliotransparenz zu erhöhen, Projektlaufzeiten zu verkürzen, Best Practices zu automatisieren und Projektrisiken zu verringern. Die ROI-Periode von Onepoint Project liegt in der Regel weit unter 12 Monaten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.