LITE - ein ansprechender, innovativer und platzsparend stapelbarer Stuhl von OFFECCT

Schwedisches Handwerk und Designtradition, ORGATEC Möbelmesse in Köln

(PresseBox) (Tibro, ) Auf der diesjährigen ORGATEC Möbelmesse in Köln präsentiert OFFECCT den stapelbaren Stuhl/Armlehnstuhl LITE, der von Broberg & Ridderstråle Design & Architecture entworfen wurde.

LITE ist das Ergebnis eines Design-Briefings von OFFECCT mit dem Auftrag, einen stapelbaren Stuhl zu entwerfen, der ansprechende Ästhetik mit rationaler Funktion und Konstruktion verbindet.

"Wir haben Broberg & Ridderstråle vor die Herausforderung gestellt, einen Stuhl zu kreieren, der mit der Vorstellung spielt, wie ein stapelbarer Stuhl auszusehen hat, und gleichzeitig die hohen Ansprüche erfüllt, die ein öffentlicher Raum stellt," so Anders Englund, Chefdesigner.

Das Ergebnis war LITE, ein stapelbarer Stuhl/Armlehnstuhl, der sich durch ein schmales Sitzprofil mit einem breiten, gewölbten Rücken auszeichnet. LITE ist zu einem kommerziell sehr günstigen Preis erhältlich und vereint ein ansprechendes Äußeres mit den hohen Anforderungen an einen stapelbaren Stuhl ? er lässt sich leicht stapeln und transportieren und ist gleichzeitig platzsparend und stabil.

"Stapelbare Stühle sind oft schmal und machen einen zerbrechlichen Eindruck. Wir wollten einen Stuhl mit einer einladenden breiten Lehne kreieren, der es dennoch erlaubt, mehrere Stühle dicht nebeneinander zu stellen," so Mats Broberg vom Designerduo Broberg & Ridderstråle.

"Komfort war auch ein wichtiger Aspekt in der Entwurfsphase," so Broberg weiter.

LITE kann mit Zubehör wie Armlehnen oder einer einklappbaren Schreibplatte ausgestattet werden. Es können mehrere Stühle miteinander verbunden werden, indem die Standardfüße gegen Füße mit einer Verbindungsfunktion austauscht werden. LITE kann außerdem mit abnehmbaren Rücken- und Sitzbezügen ausgestattet werden, so dass der Stuhl auch benutzt werden kann, während die Bezüge gewaschen werden.

Broberg & Ridderstråle Design & Architecture ist ein in Stockholm ansässiges Designbüro. Es hat mehrere Auszeichnungen wie den Wallpaper Design Award und den Elle Interior Design Price gewonnen. Für OFFECCT haben Broberg & Ridderstråle bereits den Tisch BIRD entworfen.

OFFECCT AB

OFFECCT wurde 1990 von Kurt Tingdal, Geschäftsführer, und Anders Englund, Chefdesigner, gegründet. Das Hauptbüro und die Produktion befinden sich in Tibro in Västra Götaland. Der Firmenname ist eine phantasievolle Kombination aus dem schwedischen Wort "offentlig" (öffentlich) und dem englischen Wort "affect" (beeinflussen). Das Wortspiel sagt schon alles über das zentrale Anliegen des Unternehmens: die Beeinflussung des öffentlichen Raumes.

OFFECCT kombiniert authentisches schwedisches Handwerk mit Qualität, neuen Denkansätzen und kontrastreichem Design. Wir setzen unsere Visionen in enger Zusammenarbeit mit international anerkannten Designern um, die die Leidenschaft unseres Unternehmens für kreative Treffpunkte als prägendes Element der skandinavischen Designtradition und unser ausgeprägtes Umweltbewusstsein teilen.

OFFECCT ist in den vergangenen 20 Jahren zu einem bedeutenden Möbelproduzenten mit großen Design-Ambitionen herangewachsen, was sich nicht zuletzt in den zahlreichen internationalen Designpreisen widerspiegelt, die OFFECCT im Laufe der Jahre verliehen bekommen hat.

Mehrere öffentliche Räume weltweit sind mit Möbeln von OFFECCT eingerichtet worden, darunter das Restaurant Kungsholmen, Stockholm (Schweden), Pravda Restaurant, Helsinki (Finnland), Dansk Radio, Kopenhagen (Dänemark), MoMA; The Museum of Modern Art, New York (USA) und das Sfera Building Restaurant, Kyoto (Japan).

OFFECCT ist heute ein international tätiges Unternehmen. Es gibt uns unter anderem in Dänemark, Finnland, Norwegen, Island, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien, Portugal, den Niederlanden, Deutschland, Luxemburg, Belgien, der Schweiz, Österreich, Estland, Russland, Tschechien, Japan, den USA, Kanada, Australien, Südafrika und Hongkong.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.