• Pressemitteilung BoxID 447018

NTS und Telefónica Germany feiern 10 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit

(PresseBox) (Wilhering/München, ) Im Dezember jährt sich die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen NTS New Technology Systems und dem Telekommunikationsanbieter Telefónica Germany bereits zum 10. Mal. Grund genug für den europäischen Marktführer für Kassen- und Retail Management-Systeme zu feiern und auf die bisherige Kooperation zurückzublicken. "Dass sich die Wege von Telefónica Germany und NTS kreuzen würden, war nur eine Frage der Zeit", erklärt Günther Schrammel, CEO der NTS New Technology Systems GmbH, in der Rückschau und begründet: "Stehen doch beide Unternehmen für ausgeprägten Innovationsgeist."

Dieser Innovationsgeist trägt die Kooperation nun schon seit 10 Jahren. Der Grundstein für diese war im Dezember 2001 gelegt worden. Seit dem ist die Retail Management-Lösung von NTS, NTSwincash, bei Telefónica Germany im Einsatz und heute aus den alltäglichen Prozessen der über 1000 Shops nicht mehr wegzudenken. Der Telekommunikationsanbieter, der inzwischen über 23 Millionen Kunden zählt, greift auf die innovative Software zurück, um seine Warenlogistik sowie sein Filialmanagement effizient und zentral zu steuern.

Hierzu bindet NTSwincash alle 1.500 Kassensysteme der Shops an und ermöglicht einen zentralen Zugriff auf sämtliche Stammdaten sowie systemrelevanten Parameter. Wichtige Änderungen können so Shop-übergreifend im gesamten Filialnetz oder regionalspezifisch mit nur wenigen Klicks umgesetzt, alle Vertriebsprozesse - auch im Direktverkauf - gesteuert und der gesamte, filialübergreifende Bestell- und Warenfluss in Echtzeit überwacht werden. Telefónica Germany profitiert zudem von der Seriennummernverwaltung, die NTSwincash umfasst. Sie ermöglicht eine präzise Rückverfolgung jedes ausgelieferten mobilen Geräts. Im Zusammenspiel mit der flexiblen Shopkategorisierung und dem Franchise-Modul ist das Unternehmen in der Lage, eine Vielzahl von Franchise-Partnern, unterschiedlichen Artikelstämmen und Warengruppen in nur einem System zu verwalten.

"Mit NTSwincash geben wir Telefónica Germany nun seit 10 Jahren eine Retail Management-Lösung an die Hand, die den Anforderungen eines der führenden, deutschen Telekommunikationsunternehmen Rechnung trägt und vor allem auch gemeinsam mit dem Unternehmen wächst", betont Günther Schrammel. Er ist davon überzeugt, dass in der weiteren Zusammenarbeit zwischen NTS und Telefónica Germany an die bisherigen Erfolge angeknüpft werden kann.

Weitere Informationen unter www.ntswincash.com
Diese Pressemitteilung posten:

Über die NTS New Technology Systems GmbH

Die NTS New Technology Systems GmbH ist spezialiert auf die Herstellung und Vermarktung von serviceorientierter Kassensoftware und Retail-Management-Systemen für die Branchen Telekommunikation, Retail, Utilities sowie den öffentliche Dienst.

Mit NTSwincash hat das Unternehmen eine umfassende Lösung entwickelt, die von einer "easy-to-use"-Kassenlösung als Front End für externe ERP-Systeme bis hin zum umfassenden Retail-Management-System eine breite Palette an effizienten Features beinhaltet. Die Möglichkeit zur Integration der NTSwincash-Lösung in komplexe Hintergrundsysteme und das damit verbundene Know-how schätzen namenhafte Kunden aus der Mobilfunkbranche schon seit Jahren. Hier ist NTSwincash bereits Marktführer in Mitteleuropa und im arabischen Raum. Darüber hinaus vertrauen auch das Bundesministerium für Inneres, Baumärkte, Parfumerien sowie der Elektro(nik)-Fachhandel auf die bewährte IT-Lösung.

Das österreichische KMU in Familienbesitz wurde 1997 gegründet und beschäftigt an den Standorten Leonding und Wien inzwischen 102 Mitarbeiter. Geschäftsführer ist Günther Schrammel.

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer