Einladung - Sexy Produkte, scharfe Funktionen, heiße Gespräche und kalte Getränke bekommen Sie von InQuiero auf der Systems 2005 geboten

1 Million sichere Fernwartungen pro Jahr von jedem zu jedem PC der Welt, präsentiert durch InQuiero - NTR auf der diesjährigen SYSTEMS in München

(PresseBox) (Heidelberg, ) Auch dieses Jahr überrascht InQuiero das Publikum auf der Systems mit einem Feuerwerk an neuen und innovativen Modulen. Die Remote Support Plattform von InQuiero stellt derzeit eines der besten Fernwartungsplattformen dar. Kein anderer Hersteller bietet einen derart hohen Sicherheitsstandard, gepaart mit einfacher Bedienung und umfassender Funktionalität, die sowohl die Kunden als auch die Kundenbetreuer (Supporter) glücklich machen.

Im Bereich Sicherheit liegt Inquiero, dank seiner 256 Bit AES-Rijndael Verschlüsselung bereits seit langer Zeit an der Spitze der weltweiten Security Standards. Des Weiteren enthält Inquiero noch ein umfangreiches High Security User Access Management, das die Nutzung kontrolliert und revisionssicher aufzeichnet.

Zusätzlich konnten in den Bereichen Usability und Performance trotz hohem Niveau noch weitere Verbesserungen erzielt werden. InQuiero konnte zudem noch mit Erweiterungen der Funktionalität glänzen.

So etwa die neue Applikationssteuerung, mit der Service-Mitarbeiter oder Kunden, abhängig von der Art der Verbindung, aus einer Liste von laufenden Anwendungen auswählen, welche während der Session erreichbar sind. Beim Start einer Verbindung versteckt InQuiero erst einmal alle Anwendungen bis Support-Mitarbeiter oder Anwender eine oder mehrere Applikationen freigeben.

Des Weiteren ist Inquiero-ntr einer der wenigen Anbieter, die im Bereich installationsfreie Fernwartung auch einen „unattended“ Zugang anbieten. Damit kann der Supporter auch nachts sicher auf Server und PCs des Kunden zugreifen, sofern diese dafür explizit freigeschaltet worden sind.

Nach der Mac-Version, die bereits auf der CeBIT zu sehen war und die nun alle Funktionen von InQuiero unterstützt, wird zur Systems die Linux-Version vorgestellt. Damit bedient InQuiero mit seiner Remote Support Lösung die wichtigsten Plattformen von einem System aus.

Aber lassen Sie sich von weiteren Highlights überraschen und besuchen Sie uns auf der Systems München, Stand A2.428. Unser Presse-Team kann Sie umfassend informieren und das technische Personal führt Ihnen auch gern die Anwendung life auf dem Messestand vor.

Funktionsumfang

InQuiero bietet eine sichere, schnelle sowie einfache Online Support- und Fernwartungslösung mit integriertem Video, VoIP, File-Transfer, Chat und Helpdesk. Mit InQuiero haben Service-Teams Zugriff auf die Rechner ihrer Kunden in weniger als 10 Sekunden, ohne vorhergehende Installation.

Weiteres Highlight der vielfältigen Funktionen ist die Möglichkeit, die Bildschirminhalte des Kunden auf dem Monitor des Service Mitarbeiters zu übertragen. Service Personal kann somit bei technischen Problemen sofort diese beheben und Programme sowie Updates ohne lange Anreisen aus der Ferne installieren. Außerdem kann der Kundenbetreuer dem Kunden auch seinen Bildschirm zu Demonstrations- oder Schulungszwecken zeigen.

Terminvereinbarung

Zur besseren Koordination bitten wir Sie, einen Termin mit uns zu vereinbaren. Sie können uns auf der Systems München vom
24. - 28. Oktober 2005, Stand A2.428
besuchen. Dabei können Sie auch angeben, ob Sie einen bestimmten Gesprächspartner wünschen und welche Themen Sie besonders interessieren:

• Ich bin leider verhindert
• Terminvorschlag für den: _________________________________________
• Gesprächsthema: ________________________________________

Ich würde gern mit den folgenden Herren sprechen:

• Herr Fertig, General Manager Inquiero Zentraleuropa GmbH
• Herr Kessler, Technical Director Inquiero Zentraleuropa GmbH
• Ralf Dittmer, Partner Manager Inquiero Zentraleuropa GmbH

NTR und InQuiero Zentraleuropa freuen sich auf Ihr kommen!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.