Vitec Holding GmbH erwirbt 75 % der Anteile plus eine Aktie der n.runs AG

Vitec erwirbt Mehrheit an n.runs AG

(PresseBox) (Oberursel, ) Der Vorstand der n.runs AG gibt bekannt, dass die Vitec Holding GmbH, mit Datum vom 12. Januar 2012, 75 % plus eine Aktie der n.runs AG erworben hat und somit eine Mehrheitsbeteiligung an der n.runs AG hält.

Die Vitec Holding GmbH, mit Sitz in Mainz, investiert als finanzstarker Partner aus dem deutschen Mittelstand in die n.runs AG mit dem Ziel, nun auch am wachsenden Beratungsmarkt in der IT zu partizipieren. Hierdurch wird der n.runs AG eine weitere Grundlage für Wachstum geschaffen.

Vorstand und Aufsichtsrat der n.runs AG

Kurzporträt Vitec Holding GmbH:

Die Vitec Holding GmbH mit Sitz in Mainz ist die Dachgesellschaft des Systemhauses VIDCO media systems GmbH sowie des Distributionsunternehmens VITEC Distribution GmbH. Die beiden Unternehmen agieren seit vielen Jahren erfolgreich im Markt für audiovisuelle (AV) Kommunikation. Die VIDCO media systems GmbH mit Sitz in Dreieich und Hauptniederlassungen in Düsseldorf, Mainz und München bietet, plant und installiert ganzheitliche, nutzerorientierte Systeme und Anlagen für die moderne Audio‐, Video‐ und Datenkommunikation in und zwischen Unternehmen und Organisationen einschließlich umfassendem Support und Wartung. Die Lösungspalette reicht vom mobilen Videokonferenzsystem bis zur Komplettausstattung von Konferenzräumen. Die VITEC Distribution GmbH, Mainz, fokussiert sich als führender AVSpezialdistributor auf die europaweite Distribution von Audio‐/ Videokonferenz‐ und Unified Communications (UC)‐Produkten sowie auf Zubehör für Konferenzraumlösungen. Das Unternehmen positioniert sich gegenüber der klassischen Distribution mit einem innovativen Konzept, das eine weitreichende Unterstützung der Fachhändler und IT‐Systemhäuser beinhaltet. In der 2007 geschaffenen AV‐Division bündelt das Unternehmen das AV‐Vertriebsportfolio in strategischen Produktbereichen. Mit der Polyfon Distribution AG verfügt das Unternehmen über eine Tochtergesellschaft in Zürich, Schweiz.

n.runs AG

Die n.runs AG, 2001 gegründet, ist ein führender Anbieter von herstellerunabhängigen Beratungsleistungen im Bereich IT-Sicherheit, IT-Infrastruktur und IT-Business-Consulting. Die Dienstleistungen verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz und beinhalten Audit/Assessment, Design, Unterstützung beim Einsatz neuester Technologien, Prozessberatung sowie Wissenstransfer zum Kunden. Der Bereich IT-Sicherheit umfasst hierbei Audit/Assessment, Risikoanalysen sowie Source Code und Binary Audits. Dienstleistungen der IT-Infrastruktur implizieren die Bedarfsfeststellung, Grobdesigns, Testkatalogerstellung, Tests, Feindesigns und Migrationspläne bis hin zur Implementierung bezogen auf komplexe IT-Infrastrukturen. Der Bereich IT-Business-Consulting hat Prozesse in der IT und deren Organisation, wichtige Steuerungsfunktionen in Projekten sowie die wirtschaftlichen Aspekte der Bereiche IT-Sicherheit und IT-Infrastruktur im Fokus. Mit der Aufnahme der n.runs AG im Microsoft Partnernetzwerk SDL Pro Network wurde 2008 das Dienstleistungsspektrum um Trainings und Consultingleistungen zum Thema "Secure Software Development" ergänzt. Die veränderten Marktbedingungen für die Schaffung von "Software as a Software"-Angeboten, nutze n.runs bereits frühzeitig mit der gezielten Erweiterung der Leistungen um die n.sure Services, einer Verbindung zwischen kostenoptimierten, automatisierten, beliebig oft wiederholbaren Sicherheitsuntersuchungen und hochqualifizierter manueller Verifizierung.



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.