N+P Informationssysteme auf der CeBIT 2009: ERP und CAFM im Fokus

IT-Systemhaus präsentiert sich in Hannover bei zwei Partnerunternehmen

(PresseBox) (Meerane, ) Die N+P Informationssysteme GmbH aus Meerane ist zur diesjährigen CeBIT auf zwei Partnerständen vertreten. Zum einen zeigt das IT-Systemhaus am Stand der Kaba GmbH in Halle 6, C16 seine Facility Management-Lösung SPARTACUS. Des Weiteren stellt N+P gemeinsam mit der AP Automation + Productivity AG am Stand C24 in Halle 5 neue Funktionserweiterungen der ERP-Lösung APplus vor.

Die Kaba GmbH ist ein Anbieter von Lösungen in den Bereichen Zutrittskontrolle, Zeiterfassung, Türsysteme, Schließsysteme und Systemintegration. Die Anwendung Kaba CardLink® ermöglicht eine RFID-basierte Datenvernetzung. Zutrittsberechtigungen können statt mit Schlüsseln digital erfolgen. N+P hat seine CAFM-Software SPARTACUS in das Kaba-CardLink®-Konzept integriert. Dadurch entsteht eine durchgängige Gebäudemanagement-Lösung für die Bereiche Finance, Public und Industry.

Auf dem Stand der AP Automation + Productivity AG (Halle 5, C24) wird das Enterprise-Ressource-Planning-System (ERP) APplus präsentiert. Die von N+P entwickelten Integrationsmodule verbinden die internetbasierte Lösung für mittelständische Produktions- und Handelsunternehmen mit den Bereichen Produktentwicklung/Konstruktion und Finanzen/Rechnungswesen. Schwerpunkt der Präsentation auf der CeBIT sind das Risikomanagement im Mittelstand sowie die Integration in die digitale Prozesskette CAD/CAM/PDM/ERP/CAFM. Zum weiteren Leistungsumfang des Systems zählen u. a. Kundenbeziehungsmanagement und E-Business.

Veranstaltungsort:
Deutsche Messe
Messegelände
30521 Hannover

Herausgeber:
Jens Hertwig
Geschäftsführender Gesellschafter

Über die Kaba GmbH:

Die Kernkompetenzen der Kaba GmbH liegen in den Bereichen Zutritts-/Schließsysteme, Sicherheits-/Automatiktüren und Unternehmensdatenerfassung. Durch die Integration von Kaba-Komponenten und Partner-Applikationen wird auch die Realisierung spezifischer Kundenanforderungen ermöglicht. www.cardlink.de www.kaba.de

Über die AP Automation & Productivity AG:

Mit ihrer technologisch führenden Produktgeneration APplus, die vollständig auf der System-architektur von Microsoft .NET und modernsten Web-Technologien (Web Services, XML, SOAP) basiert, profiliert sich die 1993 gegründete AP Automation + Productivity AG als kompetenter Partner für internetbasierende Unternehmenssoftware im Mittelstand. www.ap-ag.de

N+P Informationssysteme GmbH

Das Unternehmen N+P wurde 1990 gegründet und entwickelte sich zu einem der größten eigenständigen IT-Systemhäuser für die Fertigungsindustrie in den neuen Bundesländern. Das Portfolio umfasst heute die Projektierung, Einführung und den Betrieb von IT-Lösungen in den Themenbereichen CAD/CAM/PDM/ERP/CAFM. Standardprodukte führender Hersteller werden durch Dienstleistungen und branchenbezogene Eigenentwicklungen zu kundenindividuellen Lösungen integriert. Die Software-Eigenentwicklung SPARTACUS Facility Management® für die IT-gestützte Gebäudebewirtschaftung wird hauptsächlich in den Bereichen Public, Finance und Industry implementiert.

www.nupis.de www.spartacus-fm.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.