Papierlose Qualifikationserteilung mit nn-WebForm for EASA

Informationstag von noeske vermittelt praktisches Wissen rund um das Modell-Projekt mit dem Luftfahrt-Bundesamt und der Lufthansa Technik AG

(PresseBox) (Oberursel, ) Am 29. September 2010 lädt die noeske netsolutions GmbH zu einem Informationstag nach Hamburg ein. Im Fokus steht die rechtsverbindliche und papierlose Nachweisführung luftrechtlich relevanter Qualifikationsdokumente und EASA-Formulare mit Hilfe der Lösung nn-WebForm for EASA. Diese entstand in Fortentwicklung eines Projektes von noeske für die Lufthansa Technik AG Bereich Flugzeugwartung. Sie ermöglicht die vollständig papierlose Qualifikationserteilung und deren Nachweisführung bis hin zur elektronischen Beantragung von Aircraft-Maintenance-Lizenzen (AML). Jährliche Kostenersparnisse in gut sechsstelliger Höhe sowie ein erheblich beschleunigtes Antragsverfahren waren die erfreulichen Projektergebnisse.
Interessenten können sich bis zum 24. September 2010 unter http://www.noeske.de/... für die kostenlose Veranstaltung anmelden.

„Die komplexen und anspruchsvollen Prozesse bei allem, was mit Flugzeugen zu tun hat, setzen höchste Maßstäbe in puncto Sicherheit, Vollständigkeit, Nachvollzieh- und Nachweisbarkeit“, erklärt Holger Kehm, Vertriebsleiter bei noeske. „Mit unserem Informationstag wollen wir einen Überblick über die gewonnenen Erfahrungen aus unserem Projekt an alle Betriebe weitergeben, die eine Qualifikationsnachweisführung gemäß den EASA Bestimmungen führen müssen.“

Für die Lufthansa Technik AG Bereich Flugzeugwartung, Kunde der noeske netsolutions, ergaben sich vor der Einführung der neuen Lösung, mit der man vor allem eine Verfahrensbeschleunigung erzielen wollte, eine Reihe von Fragen. „Ist es möglich, einen papierlosen Prozess gemäß luftrechtlichen Anforderungen einzuführen?“, „Ist der völlige Verzicht auf Papierdokumente auch langfristig gewährleistet?“, und „Werden das Verfahren und die damit verbundenen Prozesse von den maßgeblichen Behörden anerkannt?“

Die Veranstaltung gibt Einblick in das Modell-Projekt und zeigt zum einen auf, wie die Fragen und Anforderungen der Lufthansa Technik beantwortet und umgesetzt wurden. Zum anderen werden weitere funktionale Bausteine, wie z. B. eine umfassende digitale Mitarbeiter-/Personalakte und ein webbasiertes QM-Handbuch für lückenlose Dokumentationen und Nachvollziehbarkeit, vorgestellt.

Daten und Fakten
Veranstaltungsort: Lufthansa Basis, Weg beim Jäger 193, 22335 Hamburg
Zeit: 10 Uhr bis ca. 14 Uhr
Für Verpflegung ist gesorgt. Weitere Informationen sowie die Agenda und das Anmeldeformular stehen unter www.noeske.de/News.html zur Verfügung.

noeske netsolutions GmbH

Die noeske netsolutions GmbH hat sich darauf spezialisiert, die Dokumenten-Management- und Archivierungslösung ELO des DMS-Anbieters ELO Digital Office an den konkreten Branchen- bzw. Kundenbedarf anzupassen und die damit verbundenen Geschäftsprozesse zu optimieren.

Die inzwischen mehr als 100 realisierten ELO Projekte zeigen das Know-how des heute acht Mitarbeiter starken Teams. Durch die alleinige Spezialisierung rund um das Produkt ELO zählen sowohl der kleine Handwerksbetrieb als auch weltweit etablierte Konzerne zum Kundenstamm der noeske netsolutions. So umfasst die derzeitige Kundenliste unter anderem Unternehmen wie Kassenärztliche Vereinigung Hessen (KVH), Rentenbank, Jung, DMS & Cie. AG, Herbalife Deutschland und Niederlande, Infraserv Höchst, American Express International Deutschland GmbH, Lufthansa Technik AG, Lufthansa Technik Logistik GmbH und die Securitas Sicherheitsdienste Deutschland Holding GmbH & Co KG.

Zum Lösungsumfang der noeske netsolutions gehören Frontend-Integrationen in Webportale, sowie ELOenterprise-Installationen z.B. auf Basis von IBM WebSphere, BEA WebLogic, Apache Tomcat und anderen Plattformen.

Darüber hinaus bietet noeske netsolutions auch hilfreiche Tools an, wie nn-WebForm zur Formularbearbeitung im Inter- und Intranet, nn-WebClient für die Portalintegration sowie spezifische Adapter wie den nn-AS/400 Connector oder den nn-Connect für die Integration von beliebigen Applikationen, wie marktgängige ERP- und CRM-Systeme. Zum noeske-Angebot zählen außerdem: Workflow-Lösungen für den Bereich der automatisierten Eingangsrechnungsverarbeitung, Spesen-, Genehmigungs- und beliebige weitere Workflowszenarien, die ohne Programmierung, webbasierend, zur Verfügung stehen. Das komplette Produktangebot mit den aktuellen Beschreibungen ist auf der Webseite unter www.noeske.de zu finden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.