Komfortabler Datentransfer mit dem nnJava Client von noeske netsolutions

(PresseBox) (Bad Homburg, ) Der von noeske netsolutions GmbH neu entwickelte nnJava Client ermöglicht eine Anbindung der ELO-Produkte an SAP, BaaN, AS/400 und andere Verwaltungsprogramme. Der nnJava Client zeichnet sich durch seine anwenderfreundliche Browser-Oberfläche aus und bietet zahlreiche Funktionen, die den Datentransfer effizient gestalten.

Die übersichtliche Browser-Oberfläche des neuen nnJava Client beinhaltet eine Schnellsuche sowie Index- und Volltextsuche. Zum Funktionsumfang gehören außerdem u.a. eine Postbox, Ein- und Auschecken der Dokumente, Starten eines Workflows, Verschlagwortung, Indexierung und Recherche. Alle Office-Applikationen sowie Fax und E-Mail sind nahtlos in ELOenterprise eingebunden. An­passung an ein unternehmensspezifisches Rechtekonzept sowie vollständige Integration in das Corporate Identity eines Unternehmens sind gegeben. Durch Overlaytechnik lässt sich die Bandbreite effizient nutzen, wobei die Übertragungsraten pro Benutzer frei wählbar sind.

Der Dokumententransfer läuft im Hintergrund. Die einfache Einbindung in andere Verwaltungsprogramme wie SAP, AS/400 Applikationen, BaaN usw. wie auch terminalbasierende Anwendungen zeigt die Kompatibilität des nnJava Clients. Der integrierte Workflow arbeitet mit qualifizierter elektronischer Signatur. Eine Installation des nnJava Clients ist nicht erforderlich. Es gibt ihn bereits mit unbegrenzter Anwenderanzahl zu attraktiven Pauschalpreisen.

noeske netsolutions GmbH

Die noeske netsolutions GmbH hat sich darauf spezialisiert, die Dokumenten-Management- und Archivierungslösung ELO des DMS-Anbieters ELO Digital Office an den konkreten Branchen- bzw. Kundenbedarf anzupassen und die damit verbundenen Geschäftsprozesse zu optimieren. Die inzwischen mehr als 100 realisierten ELO Projekte zeigen das Know-how des heute acht Mitarbeiter starken Teams. Durch die alleinige Spezialisierung rund um das Produkt ELO zählen sowohl der kleine Handwerksbetrieb als auch weltweit etablierte Konzerne zum Kundenstamm der noeske netsolutions. So umfasst die derzeitige Kundenliste unter anderem Unternehmen wie Kuraray Europe GmbH, Jung, DMS & Cie. AG, Herbalife Deutschland, American Express International Deutschland GmbH, Lufthansa Technik Logistik und viele andere.

Zum Lösungsumfang der noeske netsolutions gehören Frontend-Integrationen in Webportale, sowie ELOenterprise-Installationen z.B. auf Basis von IBM WebSphere, BEA WebLogic, Apache Tomcat und anderen Plattformen.

Darüber hinaus bietet noeske netsolutions auch hilfreiche Module an, wie nn-WebForm zur Formularbearbeitung im Inter- und Intranet, nn-WebClient für die Portalintegration sowie spezifische Adapter wie den nn-AS/400 Connector oder den nn-Connect für die Integration von beliebigen Applikationen, wie marktgängige ERP- und CRM-Systeme.

Zum noeske-Angebot zählen außerdem: Workflow-Lösungen für den Bereich der automatisierten Eingangsrechnungsverarbeitung, Spesen-, Genehmigungs- und beliebige weitere Workflowszenarien, die ohne Programmierung, webbasierend, zur Verfügung stehen. Das komplette Produktangebot mit den aktuellen Beschreibungen ist auf der Webseite unter www.noeske.de zu finden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.