200.000 Nikonians können umfangreiche Vergütungen nutzen

Weltweit größte Gemeinschaft von Nikon-Fotografen bietet einmaliges Rewards-Programm

(PresseBox) (Donaueschingen, ) Alle Nikonians, die sich als Silber-, Gold- und Platin-Mitglieder registrieren, können Vergütungen von bis zu 30 Prozent bei 17 Herstellern von Fotografie-relevanten Produkten nutzen.

Damit kann jedes Mitglied den Jahresbeitrag (25, 75 bzw. 200 Euro) einfach wieder "ersparen" - oft liegt der Nachlass sogar darüber. Dieses Programm ist, neben vielen anderen Leistungen wie eigenen Galerien, eigenem Blog-Bereich, einer Nikonians-eMail-Adresse, einem Mitgliedsausweis, uvm. ein überzeugendes Argument für die Mitgliedschaft bei Nikonians.

Das Rewards-Programm wurde 2008 aufgesetzt und nach und nach mit neuen Partnern aus der Fotografie- und Imaging-Branche ausgebaut. Heute sind darunter namhafte Hersteller und Händler wie Globell, Nik Software, Phase One, Think Tank und natürlich der Community-eigene PhotoProShop.

Möglichkeit zur kostenlosen Werbung für Händler und Hersteller.

Für Hersteller und Händler ist diese Cross-Promotion sehr interessant, sie erhöht den Umsatz und ist kostenlose Werbung für das Unternehmen und dessen Produkte. Alle Partner sind mit dem Erreichten sehr zufrieden.

Über Nikonians

Nikonians wurde in 2000 gegründet und ist die weltweit größte Internet-Community für Nikon-Fotografen. Mit über 200.000 Mitgliedern und täglich über 60.000 Besuchern aus 140 Nationen bietet sie eine Vielzahl von Informationsquellen und ist eine interaktive Plattform für Diskussionen, Inspiration und gegenseitige Unterstützung.

Nikonians ist in keiner Weise mit der Nikon Corporation oder einer ihrer Unternehmen verbunden.

Mehr Informationen zum Rewards-Programm: http://www.nikonians.org/...

Mehr Informationen über Nikonians: www.nikonians.de/html/about/

Nikonians EMEA Ltd .

Nikonians ist die weltweit größte Internet Community für Fotografen der Marke Nikon. Mit über 200.000 Mitglieder sowie täglich über 60.000 Besucher, aus 140 Nationen, bietet sie Fotografen aller Bereiche eine breite Plattform um zu diskutieren, sich zu inspirieren oder gegenseitig zu unterstützen. Teilen, Lernen und Beflügeln sind die Grundsätze der non-profit Community. Jeder Ertrag wird umgehend in die Erhaltung sowie die Erweiterung der Community und der Academy investiert. Nikonians beschäftigt ca. 50,freiwillige, Mitarbeiter, die sich vor allem um die Moderation der zahlreichen Foren kümmern.Zusätzlich sind in den Standorten Donaueschingen, Bratislava und New Orleans insgesamt 25 Mitarbeiter angestellt. Nikonians finanziert sich überwiegend aus den Mitgliedsbeiträgen, der Werbung, des Community eigenen Shops und der Nikonians Acadamy.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.