New Identity AG überzeugt auch im Krisenjahr

(PresseBox) (Mainz, ) Der Jahresbericht 2009 des inhabergeführten Mainzer Internet-Dienstleisters und Spezialisten für Online-Portale zeigt in einem originellen und sympathischen Rahmen exzellente Zahlen. Der Vorstand der New Identity AG hat heute den neuen Geschäftsbericht vorgestellt.

Die beiden Vorstände Tilman Au und Mathias Reinhardt gaben an, dass der Umsatz im letzten Jahr um 20 Prozent auf 5,5 Mio. Euro gestiegen ist. Das Ergebnis vor Steuern beträgt dabei 15,5 Prozent vom Umsatz. Somit konnte trotz des "Krisenjahres" auch im vergangenen Geschäftsjahr die Wachstumsstrategie des Unternehmens erfolgreich fortgesetzt werden.

Hinter dem erfolgreichen Wachstum des letzten Jahres stehen 65 Mitarbeiter, die in drei interdisziplinär aufgestellten Geschäftsbereichen sowie in Organisation und Management für das Mainzer Unternehmen agieren. "Neu ist die Orientierung der drei Geschäftsbereiche auf Schwerpunktthemen.", so Mathias Reinhardt, Vorstand Personal und Organisation, "als Beispiel sind Lösungen im Bereich Sharepoint oder die Automatisierung von Geschäftsprozessen im Bereich E-Commerce zu nennen."

Daneben sind die Mitarbeiter der New Identity AG auch immer mehr als Referenten bundesweit aktiv. Thematische Schwerpunkte sind Social Media, Enterprise 2.0 oder Vorträge zum Thema User Experience. Tilman Au, Vorstand Marketing und Vertrieb: "Wir bedienen die Themen, die Geschäftsführer und Marketingleute in den Unternehmen bewegen, wir beleuchten die Businessrelevanz, beraten und bieten kundenorientierte Lösungen."

Die Vorstände sind sich einig, dass es sich im Jahr 2009 ausgezahlt hat, sich darauf zu konzentrieren, die Bestandskunden an das Unternehmen zu binden. Man habe zahlreiche Möglichkeiten aufgetan, Kunden für Projekte zu begeistern, bei denen zusätzliche Potenziale zur Effizienzsteigerung realisiert werden konnten. Die New Identity AG konnte erneut ein über dem Branchendurchschnitt liegendes Ergebnis realisieren. Mit Platz 30 im aktuellen Internetagentur-Ranking 2010 zählt sie zu den wachstumsstärksten Agenturen der deutschen Interaktiv-branche und ist unter den Top Ten im Rhein Main Gebiet.

UDG United Digital Group GmbH

Die New Identity AG ist Internet-Dienstleister und Spezialist für Online-Portale im Internet, Intranet und Extranet. Das inhabergeführte Mainzer Unternehmen arbeitet mit 65 Spezialisten in drei interdisziplinär aufgestellten Bereichen, die Consulting, User Experience, Systeme und Projektmanagement vereinen. Mit einem Jahresumsatz von 5,5 Mio. Euro in 2009 und dem Platz 30 im Internetagentur-Ranking 2010 gehört das Unternehmen zur Spitze der deutschen Interaktivbranche. 1998 gegründet, blickt das Unternehmen auf ein solides langjähriges Wachstum zurück und pflegt eine dauerhafte Zusammenarbeit mit einem interna-tional renommierten Kundenstamm.

Weitere Informationen unter www.nidag.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.