Neue Mediengesellschaft Ulm mbH und Penton Media GmbH - Zeitschriften und Veranstaltungen ab sofort aus einem Haus!

(PresseBox) (München, ) Mit Wirkung zur Jahresmitte 2009 führt die Verlagsgruppe Ebner Ulm die Aktivitäten ihrer Veranstaltungstochter Penton Media GmbH mit dem Fachzeitschriftenbereich der Neuen Mediengesellschaft Ulm mbH zusammen.

Synergieeffekte durch Zusammenlegung

Mit den Fachzeitschriften INTERNET WORLD Business, Telecom Handel, dotnetpro, PHP Journal und databasepro werden dieselben Themen abgedeckt, die Penton seit vielen Jahren im Veranstaltungsbereich bedient. Dazu Dr. Günter Götz, bisher schon Geschäftsführer der beiden Gesellschaften: "Mit dieser Zusammenführung wollen wir unsere Ressourcen noch stärker fokussieren. Schon bisher haben die Redaktionen des Verlages die inhaltlichen Macher der Veranstaltungen bei Konzeption und Programmgestaltung tatkräftig unterstützt. Künftig werden wir mit Zeitschriften, Veranstaltungen und Websites nur noch unter der Firmierung Neue Mediengesellschaft Ulm mbH auftreten, im Übrigen ohne personelle Reduktion."

Weiteres Wachstum für die Zukunft

Zu den Zukunftserwartungen erklärt Michaela Voltenauer, die das Veranstaltungsprogramm weiterhin verantwortet: "Von der Zusammenlegung versprechen wir uns eine Fortsetzung des bisherigen kontinuierlichen Wachstums mit so renommierten Kongressen und Messen wie der Internet World Fachmesse und Kongress, der prio.conference, des PHP World Kongress, der Roadshows Online Marketing Forum und der eCommerce conference."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.