Moving Artcam – die Herausforderung für MOSIS-Security

Netzlink unterstützt die aktuelle Kunstaktion „MovingArtCam“ des bekannten Braunschweiger Fotografen Gerrit Brodmann.

(PresseBox) (Braunschweig, ) Braunschweig/Norwegen: Am 20.07.2009 startete der Künstler um 10:00 Uhr vor den Geschäftsräumen der Firma Netzlink, um dann ca. 3.500 km bis zum Nordkap zu fahren. „Ein Künstler, eine Tour, ein Bild, eine Minute, ein guter Zweck“ ist das Motto seiner Reise.
Seine Begegnungen mit Menschen und Landschaften wird er mit einer sichtbar auf dem Kopf montierten digitalen Kamera dokumentieren. Automatisch werden alle 60sek ein Foto gemacht und live über die GSM-Netzte mit maximal möglicher Geschwindigkeit übertragen.
Der Blick des Künstlers, seine Eindrücke der unterschiedlichen Landschaften, seine Begegnungen mit den Menschen auf der Straße, in Tankstellen, Hotels usw. werden so für den Zuschauer hautnah erlebbar. Die Möglichkeit über den Blog (http://www.kunstkannhelfen.de/...) Fragen an den Fotografen zu stellen, verbindet den unbeteiligten Zuschauer im Internet, mit dem Künstler und den Menschen vor Ort und schafft so, einen neuartigen interaktiven Dialog.
Wo Fotografie sonst immer nur den Augenblick festhält, wird sie hier mit ca. 6.000 Einzelbildern zu einer Serie, beinahe zu einer Art Film im Zeitraffer.
Durch die Möglichkeit exklusive Unikate der entstandenen Bilder, mit Geodaten, Aufnahmeuhrzeit und Signatur, zu erwerben, wird dieser Dialog gleichermaßen abgerundet und erweitert. Der scheinbar unbeteiligte Zuschauer, erhält ein Souvenir, einer Reise, die er so gar nicht gemacht hat. Von dem Erlös gehen pro Bild 3 EUR als Spende an „KöKi - Verein zur Förderung körperbehinderter Kinder e.V.“
Netzlink setzt als Unterstützung die Software-Suite MOSIS-Security ein, womit üblicherweise Zäune oder andere Sicherheitseinrichtungen überwacht werden. Der ständige Datenverkehr und die Übertragung der vielen Bilder ist eine Herausforderung, um die anfallende Datenmenge live zu verarbeiten und die Bilder auf Webseiten darzustellen. Alle Bilder werden zusätzlich in Echtzeit so komprimiert, dass sie auf mobilen Endgeräten, wie z.B. einem BlackBerry zu sehen sind.
Die Reise ist in den nächsten Tagen live unter http://www.netzlink.com/ zu verfolgen.

Netzlink Informationstechnik GmbH

Die Netzlink Informationstechnik GmbH mit Hauptsitz in Braunschweig sowie weiteren Standorten in Hamburg, Hannover und Kassel wurde 1996 gegründet. Netzlink entwickelt und implementiert maßgeschneiderte IT- und Kommunikationslösungen für Kunden zahlreicher Branchen. Die Kunden erhalten ein umfassendes Leistungspaket aus einer Hand: Beratung, Konzeption, Entwicklung, Integration, individuelle Service- und Wartungsvereinbarungen. Die enge Zusammenarbeit mit anderen renommierten Systemhäusern aus Norddeutschland unter dem Dach der GROUPLINK GmbH sowie die Entwicklung eigener System übergreifender Lösungen, wie etwa das Mobile Secure Interaction System (MOSIS), macht es Netzlink möglich, für vielfältige Anforderungen die passende Lösung zu liefern.Weitere Informationen unter www.netzlink.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.