+++ 811.734 Pressemeldungen +++ 33.732 Newsrooms +++ 6.000 Medien +++

Etatmeldung: Netresearch entwickelt Magento Extensions für Billsafe, Ogone und Rich Relevance

(PresseBox) (Leipzig, ) Der Magento Preferred Extension Development Partner Netresearch gewinnt gleich drei neue Kunden für die Entwicklung von Magento Extensions. Die Leipziger Agentur programmiert im Auftrag von Billsafe, Ogone und Rich Relevance maßgeschneiderte Magento Module und unterstützt die Technologiepartner durch ein umfangreiches Consulting- und Support-Angebot.

"Wir freuen uns über die neuen Aufträge. Sie sind ein weiterer Beweis dafür, dass wir mit unserem neuen Leistungsspektrum genau richtig liegen und die Anforderungen der Technologiepartner erfüllen.", sagt Netresearch Geschäftsführer Thomas Fleck. Für die Technologiepartner ist es erfolgskritisch, dass sie ihren Kunden - den Betreibern von Online-Shops - nicht nur maßgeschneiderte Module, sondern auch einen erstklassigen Service bieten. Dies beginnt schon damit, dass die Module für eine möglichst breite Auswahl von Magento Editionen und Versionen Verfügung steht und der Nutzer Unterstützung bei der Installation und Verwendung erhält. "Darauf haben wir uns in den letzten Monaten konsequent ausgerichtet und können auf zufriedene Kunden verweisen." so Fleck weiter. Netresearch steht auch nicht mehr mit anderen Solutionpartnern im Wettbewerb. Deshalb ist das spezialisierte Unternehmen jetzt erste Wahl, sowohl für Technologiepartner als auch die Agenturen, die Unterstützung bei der Verwendung der Module benötigen.

Der führende europäische Payment Service Provider Ogone mit über 25.000 Kunden in mehr als 40 Ländern bietet dafür umfangreiche Lösungen zur Zahlungsakzeptanz und -verarbeitung. Mit dem Zahlungsanbieter BillSAFE können Kunden Ihre Waren bequem per Rechnung einkaufen und erst später bezahlen, ganz ohne Risiko für den Online-Shop-Betreiber. Das amerikanische Unternehmen Rich Relevance ist eines der führenden Anbieter für Personalisierung und Produktempfehlungen. Gegründet wurde der Konzern durch den ehemaligen Chef der Personalisierungs-Abteilung beim Online-Versandhaus Amazon. Die von Netresearch programmierten Module werden künftig viele Händler bei ihren Magento e-Commerce Projekten unterstützen.

Über die Netresearch App Factory AG

Die Netresearch GmbH & Co. KG wurde 1998 von Thomas Fleck und Michael Ablass in Leipzig gegründet. Mit seiner Leidenschaft für eCommerce ist das Unternehmen nicht nur bei Händlern gefragt, sondern arbeitet als Spezialist für Magento, TYPO3 und Zend Framework im Auftrag führender Agenturen und Systemhäuser. Firmensitz: Nonnenstr. 11d, 04229 Leipzig. Weitere Informationen unter www.netresearch.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo rechts) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton und Informationsmaterialien. Die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.