Diabetes & Depression - Eine unheilvolle Allianz

NetDoktor.de informiert zum Weltdiabetestag am 14. November 2010

(PresseBox) (München, ) Die Diagnose Diabetes ist für die Betroffenen zunächst ein harter Schlag. Sie müssen Ernährungs- und Lebensgewohnheiten drastisch umstellen, Sport treiben, Medikamente einnehmen und unter Umständen Insulin spritzen. Nur so lassen sich lebensbedrohliche Blutzuckerentgleisungen verhindern und Folgeerkrankungen wie Herzinfarkt, Nierenschäden, Erblindung oder Amputationen vermeiden.

Den tiefen Einschnitt in den Alltag, den ein Diabetes mit sich bringt, kann Zucker-Patienten auch psychisch aus dem Gleichgewicht bringen: Studien belegen, dass Diabetiker doppelt so häufig an Depressionen leiden wie die Durchschnittsbevölkerung. Das kann den Erfolg der Therapie bedrohen: Depressiven Diabetikern fehlen Antrieb und Energie für das anspruchsvolle Blutzuckermanagement und die notwendigen Lebensstiländerungen. Die Kombination beider Krankheiten führt in einen Teufelskreis - Depressionen und Diabetes verstärken sich gegenseitig.

Allerdings übersehen Ärzte Depressionen gerade bei Diabetikern häufig. Antriebslosigkeit, Mattheit und Konzentrationsstörungen sind nämlich nicht nur Symptome einer Depression - sie treten auch auf, wenn der Blutzuckerspiegel zu hoch ist.

Experten fordern daher, Diabetiker jährlich auf Depressionen hin zu untersuchen. Als erste Maßnahme genügt beispielsweise schon ein nur fünf Fragen umfassender Check, den die Weltgesundheitsorganisation (WHO) entwickelt hat, um Indizien für eine Depression zu finden.

Weitere Informationen zum Thema gibt es auf NetDoktor.de unter: http://www.netdoktor.de/...

NetDoktor.de GmbH

NetDoktor.de ist mit 2,5 Mio. Unique Usern (AGOF internet facts 2010-III) und mit 4,38 Mio. Visits im Monat (IVW Oktober 2010) Marktführer unter den deutschsprachigen Gesundheitsportalen. Auf www.netdoktor.de finden die User laienverständliche, medizinische Informationen zu den wichtigsten Krankheiten, Symptomen, Untersuchungen und Medikamenten. Die NetDoktor.de-Redaktion besteht aus erfahrenen Redakteuren und Ärzten. Sie berichten unabhängig und neutral über aktuelle Erkenntnisse aus Forschung, Medizin und Gesundheit. Außerdem bietet NetDoktor.de umfassende Specials zu wichtigen Themen wie Allergien, Ernährung, Rückenschmerzen, Migräne oder Sport & Fitness. Die NetDoktor.de GmbH gehört zur Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck. In der Vermarktung arbeitet das Gesundheitsportal mit der Tomorrow Focus AG (Agenturen) und der healthier AG (Pharma Direktkunden) zusammen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.