Sky Deutschland startet neues Angebot Sky+

HD-Digitalrekorder mit integrierter DVR-Technologie XTV von NDS

(PresseBox) (Köln, ANGA Cable, Stand B18A, ) .
- Sky Deutschland (Sky) wählt integrierte und zuverlässig geschützte DVR-Lösung XTV™ von NDS
- Sky+ HD DVR bietet Sky-Abonnenten zukunftsweisende Funktionen – auch 3D-Fernsehen in HD bereits vorbereitet
- NDS stärkt Technologieführerschaft mit über 28 Millionen digitalen Videorekordern weltweit

Sky Deutschland hat sich für Technologie vom Weltmarktführer NDS entschieden, um die nächste Generation von HD-Digitalrekordern mit neuen Service- und Komfortfunktionen auszustatten. Die integrierte XTV™-Technologie von NDS unterstützt den Festplatten-basierten Dienst „Sky+“, mit dem sich Sky-Abonnenten künftig Filme und Serien jederzeit, unabhängig von der Ausstrahlung auf den Sky-Sendern, anschauen können. Das Gerät kann bis zu 25 Filme in HD-Qualität oder 50 Filme in Standardauflösung zum individuellen Abruf speichern. Für zukünftige Sky-Angebote in HD-3D sind die neuen Sky+ HD Digitalrekorder bereits vorbereitet.

Sky nutzt schon heute die Vorteile einer integrierten Digital-TV-Lösung von NDS: So setzt der Pay-TV-Betreiber bereits die Set-Top-Box-Software NDS MediaHighway®, das Verschlüsselungssystem NDS VideoGuard® sowie einen elektronischen Programmführer (EPG) von NDS ein. Diese Infrastruktur ermöglicht Sky neue Angebote, wie die Funktionen der Sky+ HD Digitalrekorder, mit den vorhandenen Systemkomponenten nahtlos zu verzahnen und so schnell und zuverlässig einzuführen.

XTV von NDS ist die weltweit führende Technologie für Pay-TV-Digitalrekorder. Sie ermöglicht dem Zuschauer, Sendungen aufzunehmen, während er gleichzeitig ein anderes Programm sieht. Live-Sendungen lassen sich jederzeit anhalten, aufgezeichnete Inhalte können problemlos vor- und zurückgespult werden. Die NDS-Komplettlösung, zu der auch die Integration der Flash-basierten Middleware MediaHighway gehört, eröffnet Sky-Abonnenten ein neues, begeisterndes Fernseherlebnis.

Gerry Duffy, Senior Vice President Technology, Sky Deutschland: „XTV ist die logische Erweiterung der Komplettlösung von NDS, die bei Sky bereits im Einsatz ist. Auf Basis der DVR-Technologie können wir unseren Abonnenten Programme und Dienste anbieten, die ebenso attraktiv wie zuverlässig geschützt sind – beides wichtige Voraussetzungen für ein erfolgreiches Pay-TV-Angebot. Wir freuen uns daher über die Vertiefung der Technologie-Partnerschaft mit NDS.“

Yves Padrines, NDS Vice President, Business Development und General Manager NDS GmbH: „Wir freuen uns, Sky Deutschland dabei unterstützen zu dürfen, das Sky-Angebot noch vielseitiger zu machen. XTV bietet die ideale technische Grundlage, Abonnenten ein besseres Fernseherlebnis zu ermöglichen. Mit MediaHighway, VideoGuard, XTV und dem NDS EPG nutzt Sky eine umfassende NDS-Infrastruktur – dies schafft den optimalen Rahmen, um das Sky-Programm- und Servicespektrum auch langfristig immer spannender zu machen.“


Über Sky Deutschland
Bei Sky dreht sich alles um Entertainment, das Unternehmen will seinen Kunden ein neues Fernseherlebnis bieten. Die Marke steht für eine unvergleichliche Auswahl an Fernsehunterhaltung, qualitativ hochwertiges Programm, das Abonnenten so nur bei Sky finden, innovative Angebote für zuhause und hohe Kundenzufriedenheit durch umfangreichen Service - alles zu einem überzeugenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Fernsehen zum Abonnieren ist das Kerngeschäft von Sky. Das Unternehmen vermarktet in Deutschland und Österreich ein breit gefächertes Programm mit aktuellen Spielfilmen, neuen Serien und Live-Sport, insbesondere der Fußball-Bundesliga, dem DFB-Pokal, der UEFA Champions League. Neue Maßstäbe setzt Sky mit seinem HDTV-Angebot, das derzeit sieben Kanäle umfasst. Zusätzlich bietet das Unternehmen seinen Abonnenten attraktive Filme, Live-Sport und Erotik im Pay-per-View-Verfahren an. Sky verbreitet seine Programme digital, vor allem über Satellit und Kabel. Hier erreicht Sky technisch rund 95 Prozent der TV-Haushalte in Deutschland und über 85 Prozent in Österreich. Zusätzlich verbreitet Sky in Deutschland einige Angebote auch über Internet.

NDS Group Ltd.

NDS Group Ltd. entwickelt Pay-TV-Technologien und -Applikationen, die Betreibern die sichere Übertragung digitaler Inhalte auf Set-Top-Boxen, digitale Videorekorder, PCs, Mobiltelefone und andere multimediale Endgeräte ermöglichen. Mehr als 90 der weltweit führenden Pay-TV-Plattformen vertrauen auf Lösungen von NDS zum Schutz und Ausbau ihrer Angebote.
NDS VideoGuard® ist die weltweit marktführende Technologie zum Schutz von digitalen Inhalten und Services und ist in 114 Millionen Pay-TV-Haushalten im Einsatz. VideoGuard, die Technologie für Conditional Access (CA) und digitales Rechtemanagement (DRM), sichert Einnahmen von über US$ 50 Milliarden. NDS Middleware, darunter das Set-Top-Box-Betriebssystem MediaHighway®, arbeitet auf über 206 Millionen Endgeräten und ermöglicht eine Vielzahl von fortschrittlichen Diensten für Abonnenten. Die NDS-Technologie für digitale Videorekorder mit Fokus auf dem Lösungsangebot XTV® zählt mit allein 45 Millionen Einheiten weltweit zu den Marktführern. (Stand: 30. September 2011)

NDS setzt weiterhin auf kontinuierliche Investitionen in Forschung & Entwicklung. Der Hauptsitz von NDS ist Großbritannien; über 75% der mehr als 5.000 Mitarbeiter arbeiten an innovativen Entwicklungsvorhaben in den F&E-Zentren in China, Frankreich, Indien, Israel, Korea, Großbritannien und den USA. NDS hat viele Initiativen umgesetzt, um den CO²-Ausstoß des Unternehmens zu verringern und Digital TV-Abonnenten beim Energiesparen zu unterstützen. NDS Group Ltd. ist eine privatwirtschaftliche Firma im Besitz von Permira Funds und News Corporation.


Weitere Informationen in englischer Sprache auf www.nds.com.

Den NDS RSS-Feed finden Sie hier: http://feed43.com/...

Folgen Sie NDS auf Twitter: http://www.twitter.com/...

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.