Schweiz: Teleclub wählt NDS Videoguard® Verschlüsselung zum Schutz des Pay-TV-Angebots im Kabel

(PresseBox) (London, GB, ) .
- Schweizer Premium Pay-TV-Anbieter Teleclub nutzt NDS VideoGuard® Conditional Access (CA) zum Schutz des digitalen Pay-TV-Programmbouquets
- Teleclub profitiert von marktführender Sicherheitslösung VideoGuard als anerkanntestes CA-System innerhalb der Pay-TV-Industrie
- Standardbasierte Simulcrypt-Lösung gewährleistet reibungslosen Einsatz von NDS VideoGuard, keine Unterbrechung beim Programmempfang für Abonnenten

NDS, der führende Anbieter von Technologielösungen für digitales Pay-TV, gibt heute einen Vertragsabschluss für das Verschlüsselungssystem NDS VideoGuard® mit Teleclub, dem führenden Schweizer Anbieter für Premium Pay-TV, bekannt. Teleclub wird die marktführende NDS-Technologie zum Schutz der Programmangebote im landesweiten digitalen Kabelnetz nutzen. Mit der Vereinbarung gewinnt NDS den ersten Kunden in der Schweiz.

Teleclub hat über 80.000 Abonnenten im digitalen Kabel. Das Unternehmen profitiert mit VideoGuard von äußerst zuverlässigem Schutz durch die NDS CA- und DRM- (Digital Rights Management) Technologie, die aktuell Pay-TV-Einnahmen in Höhe von mehr als $40 Milliarden für Anbieter unterschiedlichster Größenordnung auf der ganzen Welt sichert – und dies mit einer unübertroffenen Erfolgsbilanz, um Inhalte und Pay-TV-Plattformen vor Piraterie zu schützen.

In den kommenden Wochen werden NDS und Teleclub mit der Implementierung der NDS VideoGuard-Technologie beginnen und so die digitale Verbreitung der Teleclub-Programminhalte über das Kabel sichern. Aufgrund der eingesetzten Simulcrypt-Lösung wird der Einsatz von VideoGuard auf der Teleclub-Plattform zu keinerlei Unterbrechungen in der Programmübertragung für die Abonnenten führen. Alle neuen Set-Top-Boxen von Teleclub werden zukünftig mit VideoGuard integriert ausgestattet.

Dr. Wilfried Heinzelmann, Vorstandsmitglied von Teleclub: „Die Sicherung digitaler Inhalte mit NDS VideoGuard ist wirkungsvoll wie kosteneffizient. Aus diesem Grund hat Teleclub entschieden, VideoGuard auszuwählen und NDS damit einen entscheidenden Teil unserer Geschäftsaktivität anzuvertrauen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit NDS als unseren neuen Technologiepartner.”

Yves Padrines, Vice President, Business Development bei NDS und General Manager NDS GmbH: „Wir sind überaus stolz, dass sich Teleclub – als wahrhaftiger Pay-TV-Pionier in Europa und einer der ersten Anbieter überhaupt mit Ausstrahlungsbeginn schon im Jahr 1982 – nun für unsere CA-Lösung VideoGuard entschieden hat. Wir freuen uns über den Zuspruch, Inhalte und Abo-Erlöse von Teleclub schützen zu dürfen. Mit Teleclub gewinnen wir unseren ersten Kunden in der Schweiz – und damit bereits das sechste Abkommen für unser CA-System unter den führenden Pay-TV-Plattformen im deutschsprachigen Raum. Wir blicken auf die Zusammenarbeit und unsere zukünftige Unterstützung für Teleclub, um genau die Angebote darzustellen, die Abonnenten nachfragen.”


Über Teleclub
Teleclub ist der führende Premium Pay TV Veranstalter in der Schweiz. Seit mehr als 25 Jahren bietet Teleclub seinen Kunden auf den Deutschschweizer Kabelnetzen und über IPTV auf „Teleclub Cinema“ nicht nur die neuesten Kinofilme als TV Premieren an, sondern auf „Teleclub Star“ auch Kino-Highlights aus vergangenen Jahren. Überdies bietet Teleclub seinen Kunden auf insgesamt 12 weiteren Kanälen eine grosse Auswahl an qualitativ hochstehenden Film- und Spartenprogrammen an (z.B. Disney Channel, MGM, Fox, Sci-Fi, 13th Street, Discovery Channel, Animal Planet). Das Teleclub Angebot umfasst darüber hinaus ein herausragendes Sportangebot auf drei Kanälen, das die populärsten nationalen und internationalen Sportereignisse abdeckt. Die kontinuierlich steigende Abonnentenzahl belegt die Popularität dieses einzigartigen Premium Pay TV Angebotes.

Die Teleclub AG ist eine privat gehaltene Gesellschaft. Aktionäre sind die CT Cinetrade AG und die Ringier AG. Für weitere Informationen, vgl. www.teleclub.ch.

NDS Group Ltd.

NDS Group Ltd. entwickelt Pay-TV-Technologien und -Applikationen, die Betreibern die sichere Übertragung digitaler Inhalte auf Set-Top-Boxen, digitale Videorekorder, PCs, Mobiltelefone und andere multimediale Endgeräte ermöglichen. Mehr als 90 der weltweit führenden Pay-TV-Plattformen vertrauen auf Lösungen von NDS zum Schutz und Ausbau ihrer Angebote.
NDS VideoGuard® ist die weltweit marktführende Technologie zum Schutz von digitalen Inhalten und Services und ist in 114 Millionen Pay-TV-Haushalten im Einsatz. VideoGuard, die Technologie für Conditional Access (CA) und digitales Rechtemanagement (DRM), sichert Einnahmen von über US$ 50 Milliarden. NDS Middleware, darunter das Set-Top-Box-Betriebssystem MediaHighway®, arbeitet auf über 206 Millionen Endgeräten und ermöglicht eine Vielzahl von fortschrittlichen Diensten für Abonnenten. Die NDS-Technologie für digitale Videorekorder mit Fokus auf dem Lösungsangebot XTV® zählt mit allein 45 Millionen Einheiten weltweit zu den Marktführern. (Stand: 30. September 2011)

NDS setzt weiterhin auf kontinuierliche Investitionen in Forschung & Entwicklung. Der Hauptsitz von NDS ist Großbritannien; über 75% der mehr als 5.000 Mitarbeiter arbeiten an innovativen Entwicklungsvorhaben in den F&E-Zentren in China, Frankreich, Indien, Israel, Korea, Großbritannien und den USA. NDS hat viele Initiativen umgesetzt, um den CO²-Ausstoß des Unternehmens zu verringern und Digital TV-Abonnenten beim Energiesparen zu unterstützen. NDS Group Ltd. ist eine privatwirtschaftliche Firma im Besitz von Permira Funds und News Corporation.


Weitere Informationen in englischer Sprache auf www.nds.com.

Den NDS RSS-Feed finden Sie hier: http://feed43.com/...

Folgen Sie NDS auf Twitter: http://www.twitter.com/...

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.