• Pressemitteilung BoxID 487401

NCR führt Total Store Services in Europa ein

(PresseBox) (Augsburg/Düsseldorf, ) Strategisches Dienstleistungsangebot nutzt spezifische Erfahrungen im Einzelhandel, um die Nachfrage nach vereinfachtem Technologiemanagement zur Kostensenkung und Steigerung des Kundenerlebnisses abzudecken

NCR stellte heute auf der EuroCIS am Stand E39 in Halle 9 das Dienstleistungsangebot NCR Total Store für Europa vor. Damit steht Einzelhändlern ein strategischer Komplettanbieter für die gesamte Ladeninfrastruktur von verschiedenen Herstellern und an verschiedenen Standorten zur Verfügung. Die Services sind in Nordamerika bereits erhältlich und auch bei ausgewählten europäischen Einzelhandelsketten wie Sainsbury's und einem italienischen Modeeinzelhändler im Einsatz. Dank der einzigartigen Kombination aus Einzelhandelserfahrung, Technologie, Infrastruktur und Prozessen, werden mithilfe dieses Dienstleistungsangebots Ausfallzeiten reduziert, das Einkaufserlebnis des Verbrauchers im Ladengeschäft gesteigert und dem Verkauf in den Filialen besondere Aufmerksamkeit gewidmet.

NCR erweitert seine Total Store Services in Europa mit Hilfe seines speziellen europäischen Kompetenzzentrums für Managed Services im Einzelhandel, durch proaktive Analysen, Fernüberwachung und Fernwartung, Asset Management und Software Management, Reparaturleistungen und Helpdesk Support in zehn Sprachen rund um die Uhr.

Mit dem Programm können tausende von Geräten, die von den unterschiedlichsten von Technologieherstellern stammen, verwaltet werden, zum Beispiel herkömmliche Kassenplätze und Selbstbedienungskassen, Server, Drucker und Peripheriegeräte, Telefonie- und Datennetze, drahtlose und drahtgebundene Netze, PCs, Notebooks sowie informative und transaktionsfähige Kiosksysteme.

NCR ist in der Lage, mehrere Ladengeschäfte in einzelnen Ländern sowie die Infrastruktur in mehreren Ländern oder auch weltweit zu unterstützen. So hat beispielsweise ein führendes Modeeinzelhandelsunternehmen in Italien vor kurzem einen Vertrag über das Dienstleistungsangebot für seine weltweit 200 Filialen abgeschlossen. NCR bietet außerdem für 1.000 Lebensmittelgeschäfte und Convenience Shops des britischen Einzelhandelsunternehmens Sainsbury's Helpdesk-Support und Supportleistungen für Geräte unterschiedlicher Hersteller. Der Einzelhändler kann durch die Nutzung dieses Angebots zu Spitzenzeiten jetzt mehr Geräte störungsfrei betreiben. Einzelhändler aus Nordamerika, die NCR Total Store nutzen, konnten im Schnitt Kosteneinsparungen von zehn Prozent verbuchen, indem sie von fünf verschiedenen Anbietern zu NCR Total Store wechselten.

"CIOs europäischer Handelsketten stehen oft unter dem wachsenden Druck, bei der Verwaltung der Technologie in den Filialen eine höhere betriebliche Effizienz und einen einheitlichen Kundenservice auch bei unterschiedlichen Vertriebskanälen zu erzielen. Dies wird von modernen Verbrauchern erwartet, die in der digitalen Welt zu Hause sind", so Dirk Bockelmann, Service Sales Director Zentral- und Osteuropa. "Mit NCR Total Store nutzen Einzelhandelsketten das Angebot eines bewährten, strategischen Komplettanbieters für die Verwaltung ihrer gesamten Einzelhandelsinfrastruktur. Dadurch steigt auch die Kundenzufriedenheit."
Diese Pressemitteilung posten:

Über die NCR GmbH

Die NCR Corporation (NYSE: NCR) ist ein weltweit agierendes Technologie-Unternehmen und Marktführer bei Geldautomaten, Selbstbedienungskassen und weiteren Selbstbedienungslösungen sowie mitarbeiterbedienten Systemen. Mit Software, Hardware, Beratungs- und Support-Leistungen adressiert NCR Unternehmen und Organisationen aus Einzelhandel, Finanzen, Touristik und weiteren Branchen in über 100 Ländern und unterstützt sie bei der Interaktion mit deren Kunden über mehrere Kanäle. Der Firmensitz des Unternehmens ist in Duluth, Georgia (USA).

Weitere Informationen zu NCR finden Sie unter www.ncr.com

Weitere Pressemitteilungen dieses Herausgebers

Disclaimer