WM 2006: Duell der Giganten schon in der Vorrunde?

Internetwette zur Vorrundenpaarung Deutschland gegen Niederlande - Zufall größer als Wahrscheinlichkeit - bis zu 500 Millionen Zuschauer live dabei

(PresseBox) (Hamburg, ) Die Chancen stehen nicht schlecht, dass der ewige Fußball-Klassiker Deutschland gegen Holland bereits in der WM-Vorrunde seine Fortsetzung finden wird. Bei der Internet-Wettbörse myBet.com liegt kurz vor der WM-Auslosung am 9. Dezember die Quote aktuell bereits bei 5 zu 1, dass das Duell in Deutschlands Gruppe A zustande kommt. Laut myBet.com gibt es seit Bekanntgabe der Verteilung der 32 WM-Endrundenteilnehmer auf die vier Lostöpfe eine eindeutige Tendenz: Auf die Wette: "Wird Holland der deutschen Gruppe zugelost?" tippen immer mehr Wetter mit Ja. Selbst während der Auslosung kann unter www.myBet.com live gewettet werden.

Das Duell der beiden Fußball-Nachbarn kann auch beim Wetten nicht mit rationalen Maßstäben gesehen werden. "Hier spielt die Emotion und das häufige Aufeinandertreffen der beiden Nationalmannschaften bei wichtigen Fußballereignissen eine große Rolle. Dies erklärt auch, warum die Quote für ein gemeinsames Vorrundenspiel sehr viel besser ist als die Wahrscheinlichkeit von 1 zu 7", erläutert Christopher Gauci, Geschäftsführer von myBet.com. Neben dem WM-Finale 1974 gab es auch bei der EM 1988 und 2002 sowie bei der Spuck-WM 1990 in Italien wichtige Begegnungen zwischen Deutschland und den Niederlanden.

Die WM-Gruppenauslosung am 9. Dezember in Leipzig wird laut Deutschem Fußballbund (DFB) ein gigantisches Medienereignis. Rund um den Globus werden 160 TV-Stationen das Ereignis live übertragen und bis zu 500 Millionen Menschen in 150 Ländern zuschauen. Insgesamt haben sich rund 2.000 Medienvertreter für die Auslosung akkreditiert. Die Fußball-Show der Superlative ist mit jeder Menge Prominenz gespickt. Neben Heidi Klum, Franz Beckenbauer, Pelé und Lothar Matthäus werden auch Bundespräsident Köhler und Kanzlerin Merkel anwesend sein.

myBet.com - Personal Exchange International Ltd. (PEI Ltd.)

Neben Sportwetten bietet www.myBet.com eine Vielzahl anderer Wetten aus den verschiedensten Bereichen an. Wetten aus Politik, Lifestyle, Wirtschaft und Kultur sind fester Bestandteil des Wettangebotes. Die Zeitschriften "tomorrow" und "Maxim" haben myBet.com zum Testsieger unter Deutschlands wichtigsten Internet-Wettbörsen gekürt - unter anderem für Wettvielfalt, Anwenderfreundlichkeit und beste Quoten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.