Dr. Anton Bergmann leitet den Bereich Infrastruktur Service von MVV Energie

Mannheimer Energieunternehmen richtet den Bereich Infrastruktur Services trieb auf die sich wandelnden Anforderungen des Energiemarktes aus

(PresseBox) (Mannheim, ) Das Mannheimer Energieunternehmen MVV Energie AG entwickelt seinen Bereich Infrastruktur Service konsequent weiter. Wie das Unternehmen heute mitteilte, übernimmt mit Dr. Anton Bergmann (47), der seit 1999 in verschiedenen Führungspositionen bei der Deutschen Telekom tätig war, ein im Technischen Dienstleistungs-Service erfahrener Manager die Bereichsleitung. Er folgt damit Dr. Reiner Lübke nach, der als Technischer Geschäftsführer neben Michael Ludwig die Leitung der MVV Energiedienstleistungen GmbH, eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von MVV Energie, übernommen hat.

Der in Washington DC geborene und zweisprachig aufgewachsene Dr. Bergmann hatte nach seinem Physikstudium und der Promotion an der kalifornischen Stanford University, USA, mehrere Jahre als Manager bei der Unternehmensberatung McKinsey in Deutschland gearbeitet. Bei der Deutschen Telekom war er zunächst maßgeblich an der Internationalisierung der T-Mobile beteiligt, bevor er als Leiter Qualitätsmanager zum Festnetz wechselte und ab 2007 als Niederlassungsleiter beim Technischen Service tätig war. Unter anderem hat Dr. Bergmann erfolgreich Projekte zur Verbesserung der Effizienz, der Qualität und des technischen Skill-Managements geleitet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.