MATERIALICA-Kongresse 2012 - Im Fokus: Fälschungsschutz und Materialien für x-treme Sports

(PresseBox) (München, ) .
- Die impulsgebenden MATERIALICA-Kongresse der MunichExpo Veranstaltungs GmbH starten bereits im Januar mit zwei branchenrelevanten Highlights in das neue Jahr
- Begleitend zur ISPO MUNICH 2012 greift die MunichExpo Veranstaltungs GmbH aktuelle Themen auf, in denen materialbasierte Innovationen Mehrwert und Alleinstellungsmerkmale generieren

1. Fälschungsschutz Kongress - Sport, Luxus, Konsum & Design

Die starke Zunahme der Produktpiraterie stellt alle Industriebranchen und Designentwicklungen vor große Herausforderungen. Nach aktuellen Untersuchungen verursachen Produktfälschungen und Plagiate jährlich Schäden in dreistelliger Milliardenhöhe - Tendenz steigend. Insbesondere die breite Warenpalette der Sportartikelhersteller ist von diesem Missstand stark betroffen. Der "1. Fälschungsschutz Kongress - Sport, Luxus, Konsum & Design" greift dieses aktuelle Thema auf und kommuniziert Lösungsansätze und Strategien von international führenden Kompetenzträgern, wie beispielsweise tesa scribos, Tailorlux, Rolic Technologies und Schreiner Group, um der Produkt- und Markenfälschung erfolgreich zu begegnen. Ergänzt wird der von bayern design geförderte Kongress durch strategisch ausgerichtete Vorträge von Referenten des Verfassungsschutzes und von führenden Universitäten und Forschungszentren.

Datum: 30. Januar 2012 - Ort: Novotel München Messe
Weitere Informationen: www.faelschungsschutz-kongress.de

1. Kongress - Materials for x-treme Sports

Maßgeschneiderte Materialkonzepte sind eine grundlegende Voraussetzung, um die unterschiedlichsten Extremsportarten im Gelände, auf dem Wasser und in der Luft betreiben zu können. Mit den anspruchsvollen Eigenschaftsprofilen der verwendeten Werkstoffe gelingt es, den Sportler zu schützen und ihm gleichzeitig ein Equipment zur Verfügung zu stellen, das die außergewöhnlichen Belastungen zuverlässig erfüllt. Der "1. Kongress - Materials for x-treme Sports" fokussiert genau diese Materialien, die an der Schnittstelle zwischen Mensch und Sportgerät agieren. Wegweisende Entwicklungen auf diesem Gebiet präsentieren beispielsweise Referenten von Schoeller Technologies, Hohenstein Institute, FutureCarbon, Berlac Group und vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt.

Datum: 31. Januar 2012 - Ort: Novotel München Messe
Weitere Informationen: www.extreme-sports-kongress.de

Vorabinformation:

MATERIALICA 2012 - "Lightweight Design for New Mobility!"

Auf der MATERIALICA 2012 werden die material- und technologiebasierten Inhalte für die Wachstumsbranchen Mobilität und Energie durch die internationalen Aussteller auf hohem Niveau abgebildet. Wir informieren Sie gerne über die MATERIALICA 2012 - mehr dazu erfahren Sie auf www.materialica.de - wir freuen uns auf Ihren Besuch. Die 15. MATERIALICA "Lightweight Design for New Mobility!" findet vom 23. bis 25. Oktober 2012, erneut zeitgleich mit der 4. eCarTec und der 2. sMove360° auf dem Gelände der Neuen Messe München statt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.