Geräteneuheit: Druckmessung mit dem neuen DKG-5

MEDICA 2010: Live am mtk-Stand testen, Halle 11 Stand E 31

(PresseBox) (Berlin, ) Das Druckkalibriergerät DKG-5 ist die Weiterentwicklung des langjährigen Erfolgsmodells DKG-4. Gegenüber seinem Vorgänger zeichnet sich das DKG-5 durch eine kompaktere und erheblich robustere Ausführung, praktischere Abmessungen, verbesserte Handhabung und ein geringeres Gewicht aus. Weiterhin kann das neue Gerät nun wahlweise mit Batterien oder auch mit einem Steckernetzteil betrieben werden. Die gemäß Leitfaden für die MTK geforderten Zusatzvolumina sind umschaltbar integriert. An den bekannten und bewährten Features, wie der hohen Präzision und Zuverlässigkeit, der Umschaltung von Meßbereichen und Dämpfung usw. hat sich nichts geändert. Hier Informationen anfordern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.