Erhöhung des Eigenkapitals der MT-Energie GmbH

(PresseBox) (Zeven, ) Die Gesellschafter der MT-Energie GmbH haben durch Kapitalmaßnahmen das Eigenkapital der MT-Energie GmbH wesentlich gestärkt. Im Rahmen einer Sachkapitalerhöhung wurde eine Beteiligung von 40 % an der MT Biomethan GmbH in die MT-Energie GmbH eingebracht, so dass die MT-Energie GmbH jetzt 100 % an der MT Biomethan GmbH hält. Des Weiteren wurden ca. 94 % an der CM-Vermögensverwaltung GmbH in die MT-Energie GmbH eingebracht. Dieser Gesellschaft gehört das Verwaltungsgebäude auf dem die MT-Energie GmbH tätig ist, als Zweckgesellschaft wurde sie bereits in den Konzernabschluss der MT-Energie GmbH einbezogen.

Hintergrund dieser Kapitalerhöhung durch Hauptgesellschafter Christoph Martens und Mitgesellschafter Torben Brunckhorst ist die Stärkung der Eigenkapitalquote.

Website Promotion

MT-Energie GmbH

Die MT-Energie GmbH zählt zu den führenden Anlagenbauern in der Zukunftsbranche Biogas. MT-Energie bietet das gesamte Portfolio der Biogastechnologie an. Weltweit stehen MT-Mitarbeiter für eine hohe Kompetenz in Projektierung und Anlagenbau. Zudem werden allen Biogasanlagen, unabhängig vom Hersteller, technische und prozessbiologische Services angeboten. Über die Tochtergesellschaft MT-Biomethan GmbH ist die MT-Energie darüber hinaus der führende Anbieter von Biogas-Aufbereitungstechnik. Damit kann Biogas auf Erdgasqualität gereinigt und in das allgemeine Erdgasnetz eingespeist werden. Hierdurch ergeben sich vielfältige Nutzungsmöglichkeiten für diese Energieform.

Weitere Information zu MT-Energie unter www.mt-energie.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.