msg systems weiter auf Wachstumskurs

Das IT Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen wuchs 2008 erneut deutlich über dem Branchendurchschnitt und ist für künftige Herausforderungen gut gerüstet

(PresseBox) (Ismaning / München, ) Die Unternehmensgruppe msg systems (kurz msg group), die zu den Top 10 IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen in Deutschland gehört, steigerte ihren Umsatz 2008 von 254 auf 309 Millionen Euro und erwirtschaftete eine erfreulich gute Umsatzrendite. Damit wuchs die msg group aus Ismaning zum wiederholten Male deutlich über dem Branchendurchschnitt. "Mit diesem Ergebnis haben wir eine ausgezeichnete Basis für weiterhin eigenfinanziertes Wachstum geschaffen und sind für aktuelle und künftige Herausforderungen infolge der Finanzkrise gut aufgestellt", erklärt Hans Zehetmaier, Vorstandsvorsitzender der msg systems ag.

Einflussfaktoren

Das Wachstum 2008 beruht auf drei wesentlichen Faktoren: Akquisition und Umsetzung strategischer Großprojekte, Nutzung von Marktchancen und Fokussierung auf Kernthemen. So realisierte msg systems bei der Versicherungskammer Bayern eines der größten IT-Projekte der Versicherungswirtschaft, errichtete bei einem weiteren namhaften Versicherer ein neues Outputmanagement-System und etablierte bei einem führenden Finanzinstitut ein neues Kredit- und Risikosystem.

Ihre starke Position als führender IT-Dienstleister für Versicherer baute die msg group im vergangenen Jahr nicht nur durch erfolgreich realisierte Großprojekte weiter aus: Das Unternehmen nutzte die Chancen des Marktes und hält nun die Mehrheitsanteile an der COR AG, einem renommierten Software- und Beratungsunternehmen für Versicherer. Auch international profiliert sich die msg group als kompetenter Berater und IT-Dienstleister für Assekuranzen. Mit der Gründung der Tochtergesellschaft msg global solutions ag stellte das Unternehmen die Weichen für verstärktes weltweites Wachstum.

Lösungen für die Herausforderungen des Marktes

Als weiterer Erfolgsfaktor erwies sich die interne Restrukturierung und Fokussierung auf die Themen Business Intelligence, System Services, Test- und Qualitätsmanagement, die vom Markt sehr gut angenommen wurden. Die Konzentration auf Kernkompetenzen und marktbeherrschende Themen will msg systems auch in diesem Jahr weiter vorantreiben. "Angesichts der Herausforderungen durch die Finanzkrise werden Themen wie Migration, Prozessoptimierung, Risikomanagement, Vertriebs- und Kundenbindungs-systeme weiter an Bedeutung gewinnen", erläutert Hans Zehetmaier. "Hier haben wir die Kompetenz, Unternehmen zu helfen, ihre Prozesse zu optimieren, ihre Risiken zu beherrschen und Kosten zu sparen. Das ist seit nahezu 30 Jahren unser Geschäft."

Ehrgeiziges Wachstumsziel auch für 2009

Ihren seit Jahren erfolgreichen Wachstumskurs will die msg group auch 2009 fortsetzen. "Wir sind gut aufgestellt", unterstreicht Hans Zehetmaier. "Deshalb streben wir trotz der Krise eine Umsatzsteigerung deutlich über dem Branchendurchschnitt an, der laut Branchenverband BITKOM bei 1,5 Prozent liegen soll."

Um ihr Wachstumsziel zu erreichen, setzt die msg group neben der Fokussierung auf marktrelevante Themen und der Ausdehnung des internationalen Geschäfts vor allem auf den Ausbau von Branchenkompetenz in den zukunftsträchtigen Bereichen Energie und Government. Außerdem soll die Sourcing-Strategie weiterverfolgt und der Ausbau der strategischen Beteiligungen vorangetrieben werden.

msg

Die msg systems ag steht als Gründungsunternehmen an der Spitze der msg group, die zu den 10 größten IT-Beratungs- und Systemintegrationsunternehmen in Deutschland gehört und über mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung ganzheitlicher Anwendungslösungen verfügt. Entwickelt werden sowohl komplexe individuelle Anwendungssysteme auf Basis spezifischer Kundenanforderungen als auch Standardsoftware für die Bereiche Versicherungen, Finanzdienstleistungen, Automotive und weitere Branchen. Zurzeit beschäftigt die msg group mit Hauptsitz in München und Niederlassungen an zahlreichen Standorten in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Rumänien, Spanien, Indien, Singapur und den USA mehr als 2.500 Mitarbeiter.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.