Optimal für den Einsatz in mobilen Geräten und DC/DC-Wandlern geeignet: Ultraflache Low-Voltage-MOSFETs im SOT-23F-Gehäuse

(PresseBox) (Stutensee, ) Um 0,1 mm flacher als vergleichbare, in normalen SOT-23-Gehäusen untergebrachte Bausteine sind die vier neuen Low-Voltage-PowerMOSFETs N0100P, N0301P, N0302P und N0301N von NEC Electronics, die ab sofort die Produktpalette von Gleichmann Electronics erweitern.

Möglich wurde die weitere Verringerung der Bauhöhe durch eine Flat-Lead-Struktur, bei der die Lötanschlüsse flach aus dem Gehäuse herausragen. Dank der Flat-Lead-Struktur können die Gehäuse größere Chips aufnehmen. Dies wiederum ermöglicht es, den On-Widerstand im Vergleich zu MOSFETs im SOT23-Gehäuse um bis zu 20 Prozent zu senken. Dadurch lassen sich maximale Stromtragfähigkeiten von bis zu 4,5 A (N0301N) realisieren.

Datenblätter und Muster der vier neuen Bausteine - es handelt sich dabei um drei p-Kanal- und einen n-Kanal-MOSFET - sind ab sofort verfügbar, der Start der Massenproduktion ist für Juni 2009 vorgesehen.

MSC Technologies GmbH

Die 1979 gegründete Gleichmann & Co. Electronics GmbH zählt im Firmenverbund mit der MSC Vertriebs GmbH seit Jahren zu den führenden paneuropäischen Distributoren für elektronische Bauteile und Komponenten. Einer der Gründe für die hohe Akzeptanz bei Kunden und Lieferanten ist die frühzeitige Fokussierung auf wenige beratungsintensive Produkte wie Mikrocontroller, Programmierbare Logik, Displays und kundenspezifische Stromversorgungen. Das daraus resultierende tiefgreifende technische Know-how unserer Vertriebsingenieure und FAEs ermöglicht es uns heute, auf Kundenwunsch sogar komplette Neudesigns bis hin zum fertigen Produkt zu realisieren. Mit zwei eigenen ASIC-Design-Centern, dem Gleichmann Research Laboratory und einem der größten und modernsten Programmiercenter Europas nimmt Gleichmann & Co. Electronics eine Vorreiterrolle in puncto Service und Dienstleistungen ein. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.msc-ge.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.