66-cm(26")-TFT-Display mit WUXGA-Auflösung und fünfjähriger Verfügbarkeitsgarantie

Für anspruchvolle Applikationen in der Studio- oder Medizintechnik

(PresseBox) (Stutensee, ) Eine Auflösung von 1920 x 1200 Pixel und ein ultraweiter allseitiger Blickwinkel von nahezu 180° ohne Farbveränderungen zeichnen das neue, in Super MVA (Multi-domain Vertical Alignment) -Technologie realisierte 66-cm (26")-TFT-Display G260J1-L05 von Chimei-Innolux (CMI) aus, das ab sofort das Industrie-Display-Portfolio von Gleichmann Electronics ergänzt.

Mit einem Kontrastverhältnis von 1500:1 und einer über die gesamte Bildschirmfläche gleichmäßig verteilten Leuchtdichte von 350 cd/m² verfügt das mit 16 CCFLs und integriertem Backlight-Inverter ausgestattete Display über die nötige Brillanz, um sowohl hochauflösende Farbbilder wie auch monochrome Darstellungen in hoher Qualität wiedergeben zu können. Die Darstellung von bis zu 16,7 Millionen Farben erfolgt über ein 24-Bit-Dual-Chanel-LVDS-Interface, die typische Leistungsaufnahme beträgt 83 W.

Da das 582 x 375,6 x 41.5 mm3 große und für Betriebstemperaturen von 0 bis +50 °C ausgelegte G260J1-L05 nach Angaben des Herstellers mindestens fünf Jahre verfügbar sein wird, ist das Panel für vielfältigste Anwendungen vor allem auch in der Medizin- oder Studiotechnik prädestiniert. Datenblätter und Muster des 66-cm-TFT-Displays sind ab sofort bei Gleichmann Electronics erhältlich.

MSC Technologies GmbH

Die 1979 gegründete Gleichmann & Co. Electronics GmbH zählt im Firmenverbund mit der MSC Vertriebs GmbH seit Jahren zu den führenden paneuropäischen Distributoren für elektronische Bauteile und Komponenten. Einer der Gründe für die hohe Akzeptanz bei Kunden und Lieferanten ist die frühzeitige Fokussierung auf wenige beratungsintensive Produkte wie Mikrocontroller, Programmierbare Logik, Displays und kundenspezifische Stromversorgungen. Das daraus resultierende tiefgreifende technische Know-how unserer Vertriebsingenieure und FAEs ermöglicht es uns heute, auf Kundenwunsch sogar komplette Neudesigns bis hin zum fertigen Produkt zu realisieren. Mit zwei eigenen ASIC-Design-Centern, dem Gleichmann Research Laboratory und einem der größten und modernsten Programmiercenter Europas nimmt Gleichmann & Co. Electronics eine Vorreiterrolle in puncto Service und Dienstleistungen ein. Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.msc-ge.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.